Anzeige
Promiflash Logo
Sie ist unzufrieden: Melissa Damilia plant weitere Brust-OPInstagram / melissadamiliaZur Bildergalerie

Sie ist unzufrieden: Melissa Damilia plant weitere Brust-OP

24. Nov. 2022, 7:00 - Katja Wi.

Melissa Damilia (27) macht aus ihren Besuchen beim Beauty Doc kein Geheimnis! Die ehemalige Rosenverteilerin des Dating-Formats Die Bachelorette ist in der Männerwelt ein heißer Feger. Sie selbst scheint sich jedoch nicht immer zu lieben. In der Vergangenheit hat die Influencerin deshalb schon einmal ihre Brust operieren und ihre Lippen aufspritzen lassen. Jetzt verrät Melissa, dass sie eine zweite Brust-OP plant!

Auf Instagram erzählt die 27-Jährige, dass der Arzt des ersten Eingriffs, den die Beauty kurz nach ihrer Ausbildung hat durchführen lassen, ihr die Oberweite versaut habe. "Damit bezahle ich heute mit einer Brust, die ein viel zu großes Implantat hat, welches jetzt durchrutscht und meinen unteren Brustanteil zerdrückt", erklärt Melissa. Ein Implantatwechsel im kommenden Jahr soll ihr eine Brustgröße bescheren, die auch zu ihrem Körper passe.

In der Vergangenheit wurde Melissa schon des Öfteren unterstellt, sie habe sich auch noch die Nase operieren lassen. Dabei handele es sich ihren Aussagen nach jedoch nur um ein Gerücht. Bei einem Q&A auf Instagram bezog der Reality-TV-Star deshalb Stellung: "Nein", schrieb sie kurz und knapp auf die Frage, ob sie wegen ihrer Nase beim Beauty Doc gewesen sei.

Instagram / melissadamilia
Melissa Damilia im April 2022
Instagram / melissadamilia
Melissa Damilia im November 2022
Instagram / melissadamilia
Melissa Damilia im November 2022
Meint ihr, Melissa wird nach der Brust-OP weiterhin den Beauty Doc aufsuchen?310 Stimmen
272
Ja, ich denke, dass wird nicht ihr letzter Besuch sein.
38
Nein, ich denke, danach wird sie mit sich selbst im Reinen sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de