Anzeige
Promiflash Logo
Endlich: Dua Lipa feiert ihre albanische StaatsbürgerschaftInstagram / dualipaZur Bildergalerie

Endlich: Dua Lipa feiert ihre albanische Staatsbürgerschaft

28. Nov. 2022, 18:54 - Jannike W.

Dua Lipa (27) erlebte einen ganz besonderen Tag. Für die Sängerin könnte es gerade nicht besser laufen. Ihre musikalische Karriere geht nach wie vor steil nach oben und auch ihr Privatleben scheint sie glücklich zu machen. Auch wenn sie die Datinggerüchte mit Trevor Noah deutlich dementierte. Und jetzt durfte sie sich einen persönlichen Traum erfüllen: Dua bekam die albanische Staatsbürgerschaft.

Zusammen mit ihren Eltern reiste Dua in die albanische Hauptstadt Tirana, um dort zur Einbürgerung den Präsidenten Bajram Begaj persönlich zu treffen. Auf Instagram hielt sie den aufregenden Moment fest. "Vielen Dank, Präsident Bajram Begaj und Bürgermeister Erion Veliaj für diese Ehre. Ich habe endlich meine albanische Staatsbürgerschaft", freute sie sich und hielt die offiziellen Dokumente stolz in die Kamera. Für Dua ist dieser Umstand besonders wichtig, denn sie hat albanische Wurzeln. Ihre Eltern stammen beide aus dem Balkanland und flohen in den 90ern vor dem Bosnienkrieg aus dem Kosovo nach Großbritannien.

Ihre Wurzeln scheinen Dua stark beeinflusst zu haben, denn sie gründete 2016 zusammen mit ihrem Vater den Verein Sunny Hill Foundation. Die Organisation sammelt bei jährlichen Konzerten Geld für hilfsbedürftige Menschen im Kosovo. Eine Sache, die für die "One Kiss"-Interpretin offenbar eine Herzensangelegenheit ist.

Instagram / dualipa
Dua Lipa, November 2022
Getty Images
Dua Lipa bei den Grammys 2021
Getty Images
Dua Lipa, Sängerin
Habt ihr gewusst, dass Dua albanische Wurzeln hat?433 Stimmen
178
Nein, das wusste ich nicht.
255
Ja, das war mir klar.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de