Anzeige
Promiflash Logo
Wahlheimat Dubai: Fiona Erdmann vermisst Deutschland nichtInstagram / fionaerdmannZur Bildergalerie

Wahlheimat Dubai: Fiona Erdmann vermisst Deutschland nicht

28. Nov. 2022, 16:30 - Sophie D.

So schnell wird Fiona Erdmann (34) wohl nicht mehr nach Deutschland zurückkommen. Nachdem ihre Mutter 2016 gestorben ist und ihr damaliger Ehemann ein Jahr später bei einem Motorrad-Unfall ums Leben kam, zog das deutsche Model 2018 in die Metropole Dubai. Hier hat sie ihr erneutes Liebesglück mit Mohammed gefunden und inzwischen zwei Kinder mit ihm. Follower wollten wissen, ob sie ihre Heimat vermisst – ihre Antwort fiel dabei nicht ganz eindeutig aus.

"Deutschland vermisse ich nicht wirklich. Ich vermisse eher das 'nach Hause kommen'", äußert sich die 34-Jährige in ihrer Instagram-Story zu der Frage und führt weiter aus: "Die Luft, die Landschaft und all die Erinnerungen, die ich mit diesem Ort und meiner Mama verbinde!" Das Gefühl des Nach-Hause-Kommens sei aber nicht mehr das Gleiche, seitdem ihre Mutter gestorben sei, bringt sie in ihrer Antwort mit an. Aber sie wolle trotzdem gerne bald in die Kleinstadt Dithmarschen reisen, um ihren Kindern ihre Heimat zu zeigen.

Obwohl sie ihre Follower auf ihrem Instagram-Kanal täglich mitnimmt, zeigt sie ihre Familie eher weniger auf der Social-Media-Plattform. Ihre beiden Kinder sind immer unkenntlich gemacht und ihr Mohammed ist lediglich mal von hinten auf ihren Videos und Bildern zu sehen.

Instagram / fionaerdmann
Fiona Erdmann mit ihrem Partner und den zwei gemeinsamen Kindern
Owlet / HotDot
Fiona Erdmann mit Tochter Neyla und Sohn Leo
Instagram / fionaerdmann
Fiona Erdmann mit ihrem Partner Moe und ihren beiden Kids
Meint ihr, Fiona zieht irgendwann wieder nach Deutschland zurück?255 Stimmen
228
Ich glaube nicht, sie hat jetzt ihre Familie da.
27
Ich denke schon, irgendwann will doch bestimmt jeder zurück in die Heimat.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de