Anzeige
Promiflash Logo
Dirk Nowitzki wurde für die "Hall of Fame" der NBA nominiertGetty ImagesZur Bildergalerie

Dirk Nowitzki wurde für die "Hall of Fame" der NBA nominiert

24. Dez. 2022, 22:18 - Promiflash Redaktion

Dirk Nowitzki (44) wurde eine große Ehre zuteil! Der deutsche Basketballer startete nach seinem Wechsel in die USA so richtig durch und gehört inzwischen zu den erfolgreichsten Sportlern aller Zeiten. Doch die Zeit hinterließ körperliche Spuren: Unter anderem kann er mit seinen Kindern nicht mehr kicken – an manchen Tagen kann er sich sogar kaum bewegen. Dennoch: Dirks Einsatz könnte sich nun erneut auszahlen, denn er hat jetzt die Möglichkeit, in die "Hall of Fame" aufgenommen zu werden.

Wie die Hüter der Ruhmeshalle am Mittwoch bekannt gaben, könnten Dirks Erfolge bald belohnt werden: Das Basketball-Idol wird aller Voraussicht nach im kommenden Jahr in die "Hall of Fame" der NBA aufgenommen – denn er hat eine Nominierung erhalten. 2019 hatte er seine aktive Karriere nach 21 Saisons in der nordamerikanischen Profiliga bei den Dallas Mavericks beendet. Bis heute ist er der sechstbeste Punktesammler der Liga-Geschichte und der erfolgreichste Scorer, der außerhalb der USA geboren wurde.

Aber das ist nicht die einzige Ehre, die Dirk erwiesen werden könnte. Sein altes Team hatte bereits bekannt gegeben, dass vor der Arena in Dallas eine Nowitzki-Statue gebaut wird. Diese soll am kommenden Sonntag enthüllt werden. Außerdem wird Dirks Rückennummer, die er jahrelang trug, nicht mehr vergeben werden.

Getty Images
Dirk Nowitzki beim DFB Leadership Festival in Frankfurt a.M. im Dezember 2019
Getty Images
Dirk Nowitzki bei den Laureus World Sports Awards in Berlin im Februar 2020
Getty Images
Dirk Nowitzki bei den Emmy Awards in New York City, November 2021
Denkt ihr, dass Dirk wirklich in die Hall of Hame aufgenommen wird?62 Stimmen
62
Ja, das kann ich mir schon vorstellen! Er hat es verdient.
0
Na ja, da bin ich mir noch nicht so sicher...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de