Anzeige
Promiflash Logo
Wegen Alecs Anklage? Hilaria Baldwin trägt "Empathie"-PulliEric Kowalsky / MEGAZur Bildergalerie

Wegen Alecs Anklage? Hilaria Baldwin trägt "Empathie"-Pulli

21. Jan. 2023, 19:12 - Marlene W.

Setzt sie damit indirekt ein Zeichen? Noch immer kann Alec Baldwin (64) mit den schrecklichen Ereignissen von 2021 nicht abschließen. Damals hatte der Hollywoodstar am Filmset des Filmes "Rust" versehentlich die Kamerafrau Halyna Hutchins (✝42) erschossen. Vor wenigen Tagen war bekannt geworden, dass er deswegen in zwei Punkten wegen fahrlässiger Tötung angeklagt wurde. Nun bat seine Frau Hilaria (39) offenbar in Form eines Pullovers um Empathie!

Paparazzi erwischten Alecs Ehefrau am Freitag in New York. Wie die Aufnahmen zeigen, trug die siebenfache Mutter einen dunkelgrünen Pullover, auf dem in Großbuchstaben "Empathie" geschrieben stand. Sendete sie damit etwa indirekt eine Nachricht an die Kritiker ihres Mannes? Alec hatte nach der "Rust"-Tragödie von vielen Seiten zu hören bekommen, dass er an Halynas Tod die alleinige Schuld trage. Möglicherweise wolle seine Liebste mit ihrem Pullover sagen, dies nicht weiter zu tun.

In dieser schwierigen Zeit soll Hilaria ihrem Mann ohnehin ungemein den Rücken stärken."Hilaria war Alecs Fels in der Brandung und es bricht ihr das Herz, ihn so verzweifelt zu sehen", hatte ein Insider gegenüber People berichtet. Sie tue alles, um Alec zu unterstützen.

Getty Images
Hilaria und Alec Baldwin im Dezember 2022
Eric Kowalsky / MEGA
Hilaria Baldwin im Januar 2023
Instagram / hilariabaldwin
Alec und Hilaria Baldwin
Glaubt ihr, dass Hilaria mit dem Pullover ein Zeichen setzen wollte?29 Stimmen
28
Ja, ich kann mir das schon sehr gut vorstellen...
1
Nein, ich glaube, sie hat ihn ohne Intention getragen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de