Anzeige
Promiflash Logo
Herzogin Meghan sicher: Prinz Harry verdient einen Grammy!Getty ImagesZur Bildergalerie

Herzogin Meghan sicher: Prinz Harry verdient einen Grammy!

29. Jan. 2023, 17:42 - Marlene Windhoefer

Herzogin Meghan (41) ist davon offenbar überzeugt! Anfang Januar hatte ihr Gatte Prinz Harry (38) mit "Reserve" seine Memoiren auf den Markt gebracht. Seine Autobiografie wurde ein großer Erfolg und gilt aktuell als das am schnellsten verkaufte Sachbuch aller Zeiten. Zudem kann man sich Harrys Erinnerungen und Spitzen gegen die britische Königsfamilie auch als Hörbuch anhören. Diesbezüglich ist sich Meghan sicher: Dafür verdient Harry einen Grammy!

Daily Mail berichtete nun, dass die einstige Suits-Darstellerin davon überzeugt sei, dass ihr Mann für das Hörbuch eine gebührende Auszeichnung bekommen sollte. Doch warum soll gerade dem Bruder von Prinz William diese Ehre zuteilwerden? "Er ist ein natürlicher Geschichtenerzähler, hat eine beruhigende Stimme und singt sogar auf der Audioversion", erklärte ein Vertrauter des Paares dazu. Deswegen sei Meghan überzeugt, dass er einen Grammy abräumen wird. "Meghan denkt, dass er auf einer Stufe mit Präsident Obama steht, der vor ein paar Jahren den gleichen Preis gewonnen hat", so der Insider weiter.

Derweil könnte es sein, dass die Sussexes schon bald ihr nächstes großes Projekt an Land ziehen werden. Netflix plant aktuell nämlich angeblich, mit den beiden eine Homestory zu drehen – schließlich war ihre Doku "Harry & Meghan" ein voller Erfolg.

Getty Images
Prinz Harry im Oktober 2017
Getty Images
Barack Obama im Juni 2022
Getty Images
Herzogin Meghan und Prinz Harry während eines Besuches in den Niederlanden
Glaubt ihr, dass Harry tatsächlich einen Grammy gewinnen könnte?624 Stimmen
591
Ganz ehrlich? Auf keinen Fall!
33
Ja, ich kann mir das schon vorstellen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de