Sind Iris Klein und Djamila jetzt Freunde? Djamila klärt aufRTLZWEI, Action Press / AEDT / SplashNews.comZur Bildergalerie

Sind Iris Klein und Djamila jetzt Freunde? Djamila klärt auf

- Promiflash Redaktion

Damit hat Iris Klein (55) wohl nicht gerechnet! Das Fremdgeh-Drama zwischen der Mama von Daniela Katzenberger (36), Peter Klein (55) und Yvonne Woelke (41) scheint wirklich kein Ende zu nehmen. Mittlerweile sind Iris und Peter tatsächlich getrennt, nachdem der 56-Jährige seine Gefühle für Yvonne gestanden hatte. Djamila Rowe (55) kündigte Yvonne inzwischen die Freundschaft, obwohl sie ihre Dschungelcamp-Begleitung war. Jetzt wollte Iris Djamila auf einer Kreuzfahrt dabeihaben – und bekam einen Korb.

Im Netz kündigte Iris an, zur Entspannung eine Kreuzfahrt mit ihrer Freundin Nina Kristin (40) machen zu wollen. Außerdem sagte sie, dass es sie freue, wenn Djamila sie ebenfalls begleite. "Ich gehe auf gar keinen Fall mit Iris auf große Kreuzfahrt", äußerte sich die Visagistin aber gegenüber der Bild-Zeitung. "Sie hat sich nicht bei mir entschuldigt", führte sie weiter aus. Es gab wohl ein Telefonat am 12. Februar, bei dem sie ihr lediglich zur Dschungelkrone gratulierte. Außerdem finde Djamila Kreuzfahrten sowieso "todlangweilig".

Und obwohl Yvonne sich in den sozialen Medien nie wirklich zu den Fremdgeh-Gerüchten geäußert hat, goss sie jetzt immer wieder Öl ins Feuer. "Wie kann man so lange mit einer Person zusammen sein? Also [Peter] kriegt von mir einen Ehrenpreis", provozierte sie in ihrer Instagram-Story.

Dschungelkönigin Djamila Rowe
RTL / Stefan Thoyah
Dschungelkönigin Djamila Rowe
Iris Klein im Januar 2021
Instagram / iris_klein_mama
Iris Klein im Januar 2021
Yvonne Woelke, Schauspielerin
Instagram / yvonnewoelke
Yvonne Woelke, Schauspielerin
Könnt ihr Djamilas Reaktion nachvollziehen?
564
2924


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de