Anzeige
Promiflash Logo
Wegen häuslicher Gewalt: Bam Margera wurde festgenommen!Getty ImagesZur Bildergalerie

Wegen häuslicher Gewalt: Bam Margera wurde festgenommen!

8. März 2023, 9:24 - Promiflash Redaktion

Bam Margera (43) handelt sich erneut Ärger ein. Der TV-Star sorgt bereits seit Jahren immer wieder für negative Schlagzeilen. Vor allem seine Alkohol- und Drogenabhängigkeit stehen dabei im Mittelpunkt. Zuletzt machte die Jackass-Bekanntheit aufgrund des Rosenkriegs mit Noch-Ehefrau Nicole Boyd von sich reden. Der Streit zwischen den beiden könnte nun womöglich eskaliert sein: Bam wurde wegen häuslicher Gewalt von der Polizei festgenommen!

Laut Berichten von TMZ soll der 43-Jährige am Donnerstag gegen 5:30 Uhr in Kalifornien verhaftet worden sein. Grund für die Verhaftung sei der Vorwurf der häuslichen Gewalt gewesen. Das mutmaßliche Opfer habe der Polizei berichtet, dass der einstige Skateboardprofi sie getreten habe. Da die Frau Bam als ihren "Ehemann" betitelt hatte, wird vermutet, dass es sich um Nicole Boyd handelt. Doch Insider äußerten gegenüber dem Medium, dass es sich nicht um die Noch-Ehefrau des TV-Stars handle, sondern seine aktuelle Partnerin.

Wie die Polizei von San Diego bekannt gab, soll Bam bereits am Tag nach seiner Verhaftung wieder freigelassen worden sein. Doch dafür habe er eine Kaution in Höhe von rund 47.000 Euro hinterlegen müssen. Ein Sprecher der Staatsanwaltschaft sagte zudem, dass keine Anklage gegen ihn erhoben werde.

Getty Images
Bam Margera und Nicole Boyd bei der Premiere von "The Last Stand"
Instagram / bam__margera
Bam Margera, TV-Bekanntheit
Getty Images
Bam Margera, September 2011
Denkt ihr, es wird bald öffentlich, wer das mutmaßliche Opfer ist?85 Stimmen
63
Ja, da bin ich mir sicher!
22
Nein, ich glaube nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de