Anzeige
Promiflash Logo
Brooke Shields' ehrlich: Erstes Mal Sex war nicht schön!Getty ImagesZur Bildergalerie

Brooke Shields' ehrlich: Erstes Mal Sex war nicht schön!

3. Apr. 2023, 16:12 - Promiflash Redaktion

Brooke Shields (57) berichtet von einem intimen Moment. Die Schauspielerin steht bereits seit fast 50 Jahren vor der Kamera – in ihrem ersten Fernsehfilm "After the Fall" hatte sie mitgewirkt, als sie gerade einmal neun Jahre alt war. In ihrer eigenen Dokumentation konnte sie jetzt erstmals selbst bestimmen, wie sie auf der Leinwand präsentiert werden möchte. Dabei nimmt Brooke kein Blatt vor den Mund und spricht auch über ihre erste sexuelle Erfahrung!

Ihre Unschuld hat die 57-Jährige an ihren damaligen Freund Dean Cain verloren – er war hauptsächlich bekannt aus der Serie "Superman – Die Abenteuer von Lois & Clark". Doch für Brooke war das wohl keine angenehme Erfahrung. In ihrer Doku "Pretty Baby: Brooke Shields" berichtet sie, wie unwohl sie sich mit der Situation fühlte. "Ich konnte mich in diesem Moment einfach nicht darauf einlassen", erklärt die "Jane the Virgin"-Darstellerin. Sie sei nach dem Sex "mit nacktem Hintern" aus dem Zimmer gerannt.

Im Laufe der Doku beschreibt sie weitere unangenehme Erfahrungen aus ihrer Karriere. Beispielsweise hatte sie sich im Alter von zehn Jahren nackt für den Playboy ablichten lassen müssen. "Ich weiß nicht, wie [meine Mutter] denken konnte, dass das in Ordnung ist. Ich weiß es nicht", lässt sie sich fassungslos darüber aus.

Getty Images
Brooke Shields, US-amerikanische Schauspielerin
Getty Images
Brooke Shields im Mai 1998
Getty Images
Brooke Shields beim iHeartRadio Z100’s Jingle Ball 2022
Wie findet ihr es, dass Brooke so offen über diese Themen spricht?185 Stimmen
158
Ich finde es gut. So bekommen diese Themen mehr Aufmerksamkeit.
27
Na ja, ich finde, das muss man nicht öffentlich machen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de