Anzeige
Promiflash Logo
Elle Fanning bestätigt das Beziehungsende mit Max MinghellaFrazer Harrison / StaffZur Bildergalerie

Elle Fanning bestätigt das Beziehungsende mit Max Minghella

4. Apr. 2023, 18:30 - Promiflash Redaktion

Diese Liebe sollte nicht für die Ewigkeit sein! Im Jahr 2018 lernte Elle Fanning (24) Max Minghella (37) am Set von "Teen Spirit" kennen. Kurz darauf wurde die Schauspielerin mit dem "Handmaid's Tale"-Beau Händchen haltend und turtelnd in London gesichtet. Im Jahr 2019 gaben die beiden dann ihr Debüt als Paar auf dem roten Teppich der Met Gala. Nun enthüllt Elle aber, dass sie und ihr Partner sich getrennt haben!

Im Interview mit Harper's Bazaar bestätigt die 24-Jährige: Sie und ihr 37-jähriger Freund haben ihre fünfjährige Beziehung beendet! Trotzdem glaubt der frisch gebackene Single aber noch an die Liebe: "Ich bin eine hoffnungslose Romantikerin. Ich glaube an die Liebe auf den ersten Blick. Nennt mich verrückt, aber ich glaube an diese Dinge. Ich habe das Gefühl, dass das mein Schicksal ist", erklärt die "Maleficent"-Darstellerin.

Die berühmte Schwester der Schauspielerin scheint zurzeit mehr Glück in der Liebe zu haben. Dakota (29) wurde zusammen mit dem Filmproduzenten David Bernard bei einem Ausflug in Los Angeles abgelichtet. Die Fotos zeigen, wie die beiden sich während eines Spaziergangs angeregt unterhalten. Wie Daily Mail berichtet, sollen sie sich aber auch nahegekommen sein und sich bei einem Blick auf sein Handy eng aneinander gelehnt haben.

Getty Images
Max Minghella und Elle Fanning im März 2019
Getty Images
Max Minghella im Juni 2018
Getty Images
Elle Fanning im Januar 2023
Kommt es für euch überraschend, dass Elle und Max sich getrennt haben?53 Stimmen
27
Nein, ich dachte mir schon, dass sie sich irgendwann trennen werden.
26
Ja! Für mich waren die beiden das absolute Traumpaar.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de