Anzeige
Promiflash Logo
Prinzessin Märtha Louises Schamane hat große ZukunftspläneInstagram / iam_marthalouiseZur Bildergalerie

Prinzessin Märtha Louises Schamane hat große Zukunftspläne

17. Apr. 2023, 18:24 - Promiflash Redaktion

Mit ihrem Partner Durek Verrett ist Prinzessin Märtha Louise (51) seit Juni 2022 verlobt. Die beiden lernten sich 2018 kennen und lieben und führen seitdem eine Fernbeziehung. Ihre anstehende Hochzeit haben sie bislang noch nicht geplant, auch weil Durek zunächst noch auf ein Spenderorgan hofft. Durek hat aber schon einige Pläne, wie es in seiner Beziehung zu der Prinzessin weitergehen soll.

In der norwegischen Morning-Show "Guten Morgen, Norwegen" gab der Schamane Einblicke in seine Zukunftspläne mit Märtha Louise. Er erklärte, dass er aus den USA nach Norwegen ziehen wolle, um bei Märtha und ihren Kindern zu sein. "Wir waren uns immer einig, dass die Kinder an erster Stelle stehen. Die Karrieren der Kinder nehmen [in Norwegen] richtig Fahrt auf, also macht es für mich keinen Sinn, sie nach LA zu bringen. Ich möchte da sein, wo es für die Kinder und Märtha am besten ist", erläuterte Durek.

Mit ihrem verstorbenen Ex-Mann Ari Behn (✝47) hat Märtha Louise drei gemeinsame Töchter. Alle drei tragen den Nachnamen ihres Vaters und keine Adelstitel: Maud Angelica (19) ist Aktivistin, Künstlerin und Schriftstellerin, Leah Isadora (18) ist erfolgreiche Influencerin und Nesthäkchen Emma Tallulah ist passionierte Springreiterin.

Getty Images
Prinzessin Märtha Louise im September 2022
Getty Images
Durek Verrett und Märtha Louise von Norwegen im Juni 2022 in Oslo
GAC / MEGA
Märtha Louise von Norwegen und Durek Verrett in Los Angeles, September 2021
Was haltet ihr von Dureks Zukunftsplänen?175 Stimmen
145
Ich finde das gut! Schön, dass er näher zu ihrer Familie will.
30
Ich finde das komisch. Märtha wollte doch zuletzt nach Amerika auswandern.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de