Anzeige
Promiflash Logo
So kamen Raúl Richter und Vanessa nach Pause wieder zusammenActionPress / Simona Chioccia / ipa-agency.netZur Bildergalerie

So kamen Raúl Richter und Vanessa nach Pause wieder zusammen

19. Apr. 2023, 11:30 - Kelly Lötzsch

Raúl Richter (36) und Vanessa Schmitt sind wieder glücklich. Im Juni vergangenen Jahres trennte sich der GZSZ-Star von seiner Freundin. Sogar Fremdgeh-Gerüchte machten damals die Runde, doch die genauen Gründe behielten sie für sich. Einige Monate später fanden sie jedoch wieder zueinander und sind seitdem in einer glücklichen Beziehung. Doch wie kamen Raúl und Vanessa nach ihrer kurzzeitigen Trennung eigentlich wieder zusammen?

Für die Influencer ist das vorübergehende Liebes-Aus schon fast wieder vergessen. "Wir sagen inzwischen, dass wir fünf Jahre zusammen sind, für uns gab es keine Trennung", erklärt Raúl im Gespräch mit Bild. Die Trennung sei damals aus einem Streit entstanden. Wenig später hat der Schauspieler dann den ersten Schritt gemacht und wieder den Kontakt zu Vanessa gesucht. "Wir haben echt lange und intensiv nach unserer Trennung gesprochen, das hat uns wieder zusammengebracht", fügt die Beauty hinzu.

Nun sind die zwei wieder überglücklich zusammen und teilen niedlichen Pärchen-Content im Netz. Warum es zwischen den beiden so gut klappt, erklärt Vanessa so: "Ich glaube, dass Raúl gelernt hat, Dinge viel offener zu kommunizieren."

Instagram / raulrichter
Vanessa Schmitt und Raúl Richter
Instagram / raulrichter
Vanessa Schmitt und Raúl Richter
Instagram / raulrichter
Raúl Richter und Vanessa Schmitt auf dem Oktoberfest 2022
Könnt ihr verstehen, dass die beiden die Trennung vergessen wollen?392 Stimmen
284
Ja, spielt doch keine Rolle mehr!
108
Nein, das gehört doch zu ihrer Geschichte...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de