Anzeige
Promiflash Logo
Megan Fox spielt Bösewicht in "Bonnie und Clyde"-RebootGetty ImagesZur Bildergalerie

Megan Fox spielt Bösewicht in "Bonnie und Clyde"-Reboot

26. Apr. 2023, 13:42 - Laura Damczyk

Alle Fans von Megan Fox (36) sollten jetzt aufpassen! In den vergangenen Wochen machten immer wieder Gerüchte die Runde, dass ihr Verlobter Machine Gun Kelly (33) die Schauspielerin mit seiner Gitarristin betrogen haben soll. Doch nun geht es in der Liebe wieder bergauf – das Paar hat sich mittlerweile wieder versöhnt. Auch beruflich scheint es für den Transformers-Star wieder zu laufen: Megan ist demnächst in dem "Bonnie und Clyde"-Reboot "Johnny und Clyde" zu sehen!

Das berichtet jetzt Mail Online: Als die Verbrecherbossin und Casinobesitzerin Alana Hart schwört die 36-Jährige die Turteltauben Johnny (gespielt von Avan Jogia, 31) und Clyde (gespielt Ajani Russell) zur Strecke zu bringen. "Megans Charakter ist sehr düster. Ich will nicht zu viel verraten, aber visuell wollten wir, dass sie fast wie eine Disney-Prinzessin aussieht, aber eine verkorkste, sehr dunkle, verdrehte Version davon", verriet der Regisseur Tom DeNucci bereits in einem Interview mit Bloody Disgusting.

Dass Megans Schauspielkarriere mittlerweile wieder auf Hochtouren zu laufen scheint, freut sicherlich die Fans – denn von 2012 bis 2019 erschienen lediglich zwei Filme mit der dunkelhaarigen Beauty. Doch in den vergangenen Jahren spielte sie unter anderem in "Midnight In The Switchgrass", "Night Teeth" oder "Taurus" mit. Neben "Johnny und Clyde" wird Megan in diesem Jahr auch an der Seite von Sylvester Stallone (76) in "The Expendables 4" zu sehen sein.

Getty Images
Megan Fox und Machine Gun Kelly im September 2021
Getty Images
Megan Fox, "Transformers"-Darstellerin
Getty Images
Megan Fox, Schauspielerin
Freut ihr euch auf Megans neuen Film?52 Stimmen
32
Ja, ich bin schon richtig gespannt!
20
Mhm, eigentlich habe ich keine Lust auf den Film.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de