Anzeige
Promiflash Logo
Eurovision Song Contest 2023: Diese Länder sind im Finale!action press - Pool/Getty Images, Christine Olsson/Tt News Agency/Afp via Getty Images, Anthony Devlin/Getty ImagesZur Bildergalerie

Eurovision Song Contest 2023: Diese Länder sind im Finale!

12. Mai 2023, 18:42 - Promiflash Redaktion

Sie haben es geschafft! Das große Finale des Eurovision Song Contests 2023 steht bevor. Der Wettbewerb, in welchem mehrere Länder mit je einem musikalischen Act gegeneinander antreten, lockt jedes Jahr Millionen von Zuschauern vor die TV-Bildschirme. Für Deutschland tritt die Band Lord of the Lost an. Diese ist gemeinsam mit den Acts aus Spanien, Italien, Großbritannien und Frankreich automatisch für die Finalshow qualifiziert. Welche weiteren Länder schafften es ins Finale?

Wie eurovision.de berichtet, konnte sich – für viele wenig überraschend – Schweden mit der vorherigen ESC-Gewinnerin Loreen (39) und dem Song "Tattoo" qualifizieren. Auch Österreich mit dem Duo Teya & Salena und dem Lied "Who The Hell Is Edgar?" sowie Norwegen mit Alessandra und "Queen Of Kings" sind im Finale. Zudem dürfen sich die Musiker aus Albanien, Armenien, Belgien, Estland, Finnland, Israel, Kroatien, Litauen, Moldau, Polen, Portugal, Serbien, Slowenien, Tschechien und Zypern freuen, die Bühne zu betreten.

Ebenso werden die Acts aus der Schweiz und aus der Ukraine performen – sowie Australien mit der Gruppe Voyager und dem Song "Promise". Der Frontman der Band ist Daniel "Danny" Estrin, der ursprünglich aus Deutschland kommt. Wie Lord of the Lost ist auch Voyager dem Genre Metal zuzuordnen. Dadurch werden wohl die beiden Acts beim morgigen Finale intensiv miteinander verglichen.

Getty Images
Alessandra, ESC-Teilnehmerin 2023 für Norwegen
Getty Images
Blanka, ESC-Teilnehmerin für Polen
Getty Images
Voyager, ESC-Teilnehmer für Australien
Habt ihr vor, das große Finale des ESCs anzuschauen?299 Stimmen
175
Ja, auf jeden Fall!
124
Nein, ich interessiere mich nicht besonders für den ESC...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de