Promiflash Logo
Mick Jagger trauert um "wunderbare Freundin" Tina TurnerGetty ImagesZur Bildergalerie

Mick Jagger trauert um "wunderbare Freundin" Tina Turner

- Promiflash Redaktion

Mick Jagger (79) richtet liebevolle Worte an seine gute Freundin. Am Mittwoch waren traurige Neuigkeiten an die Öffentlichkeit geraten: Tina Turner (✝83) ist tot! Ebenso wie viele Fans trauerten auch Wegbegleiter wie Cher (77), Naomi Campbell (53) oder Beyoncé (41) bereits öffentlich um die "Private Dancer"-Interpretin. Auch der The Rolling Stones-Frontmann meldet sich nun mit bestürzenden Worten zu dem Tod seiner geliebten Tina im Netz.

Via Twitter teilt Mick eine Reihe an gemeinsamen Schnappschüssen mit der verstorbenen Künstlerin. "Ich bin so traurig über den Tod meiner wunderbaren Freundin Tina. Sie war wirklich eine enorm talentierte Sängerin und Performerin. Sie war inspirierend, warmherzig, lustig und großzügig. Sie hat mir so viel geholfen, als ich jung war", erinnert sich der 79-Jährige und fügt hinzu, dass er sie nie vergessen werde.

Wie besonders die Bindung zwischen Mick und Tina ist, verdeutlichte die Bühnenkünstlerin bereits vor einigen Jahren in einem Interview mit The Guardien. So verriet die 83-Jährige nämlich: "Ich war immer in Mick Jagger verknallt." Im Laufe der vergangenen Jahre waren die beiden Musiklegenden immer wieder zusammen aufgetreten.

Mick Jagger im November 2021
Getty Images
Mick Jagger im November 2021
Tina Turner im September 1997
Getty Images
Tina Turner im September 1997
Mick Jagger und Tina Turner
INA Fassbender/Afp via Getty Images, Vittorio Zunino Celotto/Getty Images
Mick Jagger und Tina Turner
Was sagt ihr zu Micks Worten?
65
1


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de