Anzeige
Promiflash Logo
So schätzt "Kampf der Realitystars"-Peggy Sarah Knappik einRTL II / Luis Zeno Kuhn, RTL II / Luis Zeno KuhnZur Bildergalerie

So schätzt "Kampf der Realitystars"-Peggy Sarah Knappik ein

13. Juni 2023, 19:36 - Promiflash Redaktion

Viele der Kampf der Realitystars-Teilnehmer sind nicht gut auf Sarah Knappik (36) zu sprechen. In der aktuellen Staffel hat die einstige Germany's next Topmodel-Kandidatin für viel Aufsehen gesorgt: So wurde sie beispielsweise von den Sala-Bewohnern aus der Show gekickt, jedoch kaufte sie sich wieder ein – zum Leid der anderen. Auch als sie ihre Strafe auf ihre Mitstreiter abwälzte, indem sie ihnen die Koffer wegnehmen ließ, geriet sie mit Matthias Mangiapane (39) und Emmy Russ (24) aneinander. Für Peggy Jerofke kam Sarahs Handeln aber nicht unerwartet, wie sie Promiflash verrät!

Im Promiflash-Interview teilt die Auswanderin ihre ehrliche Meinung über die ehemalige Dschungelcamperin. "Dass Sarah für Ihr Wohl die Koffer von uns gesetzt hat, kam für mich nicht unerwartet", gibt die Mutter einer Tochter zu. Doch warum genau hat sie mit dieser Entscheidung gerechnet? "Für mich ist sie kein Teamplayer, sondern ein Einzelspieler, der als Erstes an sich denkt", erklärt die Goodbye Deutschland-Bekanntheit.

Auch Emmy hat eine klare Meinung zu Sarah – die 24-Jährige findet sie hinterlistig. "Sie dachte, sie gibt mir das Nominierungsband, ich fliege in der nächsten Runde raus und sie schleicht sich damit schön mit einem falschen Spiel ins Finale, nachdem sie die ganze Gruppe verkauft hat", verrät die Wahlspanierin gegenüber Promiflash.

RTLZWEI
Cathy Hummels und Sarah Knappik bei "Kampf der Realitystars" 2023
Instagram / peggyjerofke
Peggy Jerofke im April 2023
Instagram / emmyruss
Emmy Russ im Mai 2023
Teilt ihr Peggys Meinung, dass Sarah kein Teamplayer ist?1150 Stimmen
826
Ja, das sieht man doch in den "Kampf der Realitystars"-Folgen deutlich!
324
Nee, ich kann mir das bei Sarah einfach nicht vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de