Anzeige
Promiflash Logo
Angesteckt? Klägerin verlangt R. Kellys medizinische DatenGetty ImagesZur Bildergalerie

Angesteckt? Klägerin verlangt R. Kellys medizinische Daten

14. Juni 2023, 10:42 - Promiflash Redaktion

Faith Rodgers fordert Aufklärung! R. Kelly (56) wurde bereits wegen verschiedener Straftaten verurteilt. Zuletzt ging er im Prozess wegen Erstellung pornografischer Videos mit Minderjährigen in Berufung. Faith hatte dem Musiker außerdem vor einigen Jahren vorgeworfen, sie sexuell missbraucht und mit einer Geschlechtskrankheit angesteckt zu haben. Nun will die junge Frau endlich Gewissheit und fordert die Offenlegung der medizinischen Berichte des Sängers.

Laut RadarOnline verlangt die mittlerweile 25-Jährige vor Gericht, dass der Beschuldigte zugibt, sie nicht über seine Geschlechtskrankheit aufgeklärt zu haben, bevor er Sex mit ihr hatte. Um ihre Vorwürfe zu stützen, fordert das mutmaßliche Opfer zudem Einblick in die medizinischen Informationen des 56-Jährigen. Die Entscheidung des Richters steht noch aus.

Die kürzlich eingegangene Berufung begründeten die Rechtsverteidiger des US-Amerikaners damit, dass die Staatsanwälte ihrer Beweislast vor Gericht nicht nachgekommen seien. Obendrein hätten mindestens vier Geschworene inzwischen zugegeben, den Inhaftierten nicht unvoreingenommen verurteilt zu haben. Mindestens zwei von ihnen hätten die Doku-Serie "Surviving R. Kelly" gesehen und hätten deshalb niemals in die Jury berufen werden dürfen.

Getty Images
R. Kelly, Rapper
Getty Images
R. Kelly im September 2019
Getty Images
R. Kelly, 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de