Anzeige
Promiflash Logo
Sternekoch Alfons Schuhbeck muss tatsächlich ins Gefängnis!Getty ImagesZur Bildergalerie

Sternekoch Alfons Schuhbeck muss tatsächlich ins Gefängnis!

19. Juni 2023, 13:00 - Promiflash Redaktion

Nun steht es fest! Alfons Schuhbeck (74) gehört zu den bekanntesten Köchen Deutschlands. Allerdings macht der Bayer seit vergangenem Jahr weniger mit seinen Kochkünsten, sondern mehr mit negativen Schlagzeilen auf sich aufmerksam. Im Oktober war der FC Bayern München-Koch wegen Steuerhinterziehung von etwa 2,3 Millionen Euro zu drei Jahren Haft verurteilt worden. Alfons legte Revision ein, doch diese wurde nun abgewiesen!

Bild berichtet, dass der 73-Jährige jetzt also tatsächlich einsitzen muss. Bei ihrem Urteilsspruch erklärte die Richterin, dass der Verurteilte "eine hohe kriminelle Energie" vorweise. Doch Alfons selbst zeigte Reue: "Ich weiß, dass es falsch war, was ich getan habe." Wahrscheinlich muss der Unternehmer schon bald seine Haftstrafe antreten.

Zuletzt hatte der Sternekoch dem Medium bereits verraten, wie sehr ihm seine Verurteilung zu schaffen mache: "Ich kann nicht sagen, dass das nicht in meinem Kopf ist. Es ist präsent, jeden Tag. Daran gewöhnt man sich auch nicht. Mal ist es stärker und mal weniger."

Getty Images
Alfons Schuhbeck, Starkoch
Getty Images
Alfons Schubeck bei "Wetten dass... ?", 2009
Getty Images
Alfons Schuhbeck, Oktober 2022
Seid ihr überrascht, dass die Revision abgewiesen wurde?1069 Stimmen
277
Ja, das überrascht mich schon.
792
Nee, das war doch klar!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de