Anzeige
Promiflash Logo
Nach Abbruch von Entzug: Bam Margera mit Frau unterwegsMEGAZur Bildergalerie

Nach Abbruch von Entzug: Bam Margera mit Frau unterwegs

2. Juli 2023, 10:18 - Eyka Nannen

Bam Margera (43) scheint es gut zu gehen. In den letzten Wochen überschlagen sich die negativen Schlagzeilen rund um den Jackass-Star: Er war zunächst wegen öffentlicher Trunkenheit verhaftet worden, galt zwischenzeitlich als vermisst und wurde dann in eine Psychiatrie eingewiesen. Außerdem liefert der Stuntman sich einen krassen Rosenkrieg mit seiner Ex. Zuletzt befand er sich in einer Entzugsklinik, brach den Aufenthalt jedoch vorzeitig ab. Jetzt wurde Bam aber happy mit einer unbekannten Frau gesichtet.

Bilder, die DailyMail vorliegen, zeigen den Skateboarder am vergangenen Freitag in Los Angeles – und er wirkt alles andere als unglücklich! Über das ganze Gesicht strahlend läuft Bam Arm in Arm mit einer unbekannten Frau durch die Straßen. Obwohl er sein Gesicht mit einer dunklen Sonnenbrille und einer Kapuze verdeckt, ist dem 43-Jährigen deutlich anzusehen, dass er seine Zeit mit der hübschen Brünette im pinken Jumpsuit in vollen Zügen zu genießen scheint.

Seine Freunde werden diese Bilder aber sicher nicht beruhigen. Nachdem Bam den Entzug abgebrochen hatte, zeigte sich beispielsweise Lamar Odom (43) sehr besorgt um seinen langjährigen Freund. "Es ist entscheidend, mit wem man sich umgibt. Wir sind die Menschen, mit denen wir uns umgeben", soll er laut TMZ gesagt haben. Das vorzeitige Verlassen der Klinik empfinde der Basketballer als "problematisch".

Getty Images
Bam Margera auf einem Event in New York, September 2012
Getty Images
Bam Margera bei der "Bad Grandpa"-Premiere in New York 2013
Instagram
Lamar Odom und Bam Margera in einer Rehaklinik, Juni 2023
Glaubt ihr, Bam hat sich jetzt gefangen?115 Stimmen
109
Nein, er muss erst einmal zahlreiche Probleme aufarbeiten.
6
Ja, die unbekannte Frau scheint ihm ja gutzutun!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de