Anzeige
Promiflash Logo
Nach Aperol-Spritz-Tour: Pink fährt über vier rote AmpelnGetty ImagesZur Bildergalerie

Nach Aperol-Spritz-Tour: Pink fährt über vier rote Ampeln

11. Juli 2023, 10:12 - Promiflash Redaktion

Pinks (43) Aufenthalt in Köln hat es in sich. Die US-amerikanische Popsängerin feiert aktuell mit ihrer "Summer Carnival Tour" ihr lang ersehntes Tournee-Comeback. Die Songwriterin ist für ihre Fans auch nach Köln gekommen und trat dort zweimal auf. Vor ihrem Konzert gönnte sich der Megastar noch eine kleine Fahrradrundfahrt durch die Stadt. Bei ihrer Erkundungstour radelte Pink jedoch blau über vier rote Ampeln.

Augenzeugen berichteten RTL, dass die Zweifachmama in einem Beach Club an der Rheinterrasse zwei Weizen, ein Glas Wein, ein Flaschenbier und Aperol Spritz getrunken haben soll. Mit ihrem XL-Hut und Sonnenbrille schwang sie sich dann auf ihr Fahrrad und fuhrt doch glatt über vier rote Ampeln. Bei diesem weniger vorbildlichen Verhalten wurde die 43-Jährige von Paparazzi gefilmt. Das passte Pink überhaupt nicht. "Eure Mutter sollte euch versohlen, wie ihr nie versohlt wurdet", beleidigt sie die Paparazzi.

Auch schon in Wien hatte Pink ein Fahrrad-Eklat – sie und ihre Familie wurden zu Opfern von dreisten Fahrraddieben. "Ich hoffe, wer auch immer sie geklaut hat, baut einen Unfall und schlägt sich das Knie auf", schrieb die "Juste Give Me a Reason"-Interpretin nach dem Vorfall verärgert unter ein Instagram-Bild von sich und ihrem Sohn Jameson Moon Hart (6).

Instagram / pink
Pink mit Sohn Jameson
ActionPress
Pink auf einem ihrer Konzerte
Getty Images
Pink, Sängerin
Wie steht ihr zu Pinks betrunkener Fahrradtour?1128 Stimmen
660
Totales No-Go. Sie hat eine Vorbildfunktion.
468
Überhaupt nicht schlimm. Niemand ist fehlerfrei.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de