Anzeige
Promiflash Logo
Nicole Scherzinger: Pussycat Dolls haben HochzeitsverbotGetty ImagesZur Bildergalerie

Nicole Scherzinger: Pussycat Dolls haben Hochzeitsverbot

12. Juli 2023, 21:54 - Promiflash Redaktion

Nicole Scherzinger (45) will ihre Ex-Kolleginnen wohl nicht dabei haben. Die Sängerin und der Rugby-Spieler Thom Evans (38) gehen seit drei Jahren gemeinsam durchs Leben. Nun sind sie bereit für den nächsten Schritt: Thom hat seiner Liebsten auf Hawaii einen romantischen Heiratsantrag gemacht – und die ehemalige Frontfrau der Pussycat Dolls hat Ja gesagt. Über die Gästeliste ihrer Hochzeit hat sich Nicole wohl auch schon Gedanken gemacht – und ihre früheren Kolleginnen sind offenbar unerwünscht.

Obwohl sie mit der Band Pussycat Dolls berühmt wurde, lädt sie wohl keines der Bandmitglieder zu ihrer Hochzeit ein. "Nicole will nicht die einen einladen und die anderen nicht, nur damit die Fehlenden anfangen, Ärger zu machen", sagte eine Quelle dem Heat Magazine. "Es gibt so viel giftige Energie aus diesem Teil ihres Lebens – sie will nichts davon in ihre Traumhochzeit einbringen."

Die ehemalige "X Factor"-Jurorin stand im Mittelpunkt des Dramas, als es um die Zukunft der Band ging. Die Gruppe löste sich 2010 auf, nachdem berichtet wurde, dass die anderen Bandmitglieder unglücklich darüber waren, dass Nicole als Leadsängerin angesehen wurde.

Getty Images
Thom Evans und Nicole Scherzinger, Januar 2020
Getty Images
Nicole Scherzinger, Sängerin
Getty Images
Die Pussycat Dolls Kimberly Wyatt, Jessica Sutta, Nicole Scherzinger, Ashley Roberts,Melody Thornton
Hättet ihr gedacht, dass Nicole ihre Ex-Kolleginnen nicht einladen will?1025 Stimmen
675
Ja, das war mir schon klar.
350
Nein, das überrascht mich echt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de