Madonna kann einen Monat nach Kollaps schon wieder tanzen!Getty ImagesZur Bildergalerie

Madonna kann einen Monat nach Kollaps schon wieder tanzen!

- Ronja Hetland

Es geht ihr offenbar schon wieder etwas besser! Madonna (64) sorgte in den vergangenen Wochen für besorgniserregende News: Die Musikerin wurde am 24. Juni bewusstlos aufgefunden und lag anschließend auf der Intensivstation. Der Grund für ihren Kollaps: Eine bakterielle Infektion. Davon scheint sich die "Like A Prayer"-Interpretin nun ein wenig erholt zu haben – Madonna kann sogar schon wieder das Tanzbein schwingen!

Die rund 19 Millionen Instagram-Fans der 64-Jährigen dürfen sich nun über ein erfreuliches Gesundheitsupdate freuen. "Dass ich in der Lage bin, meinen Körper zu bewegen und ein bisschen zu tanzen, gibt mir das Gefühl, der glücklichste Stern der Welt zu sein!", freut sie sich unter einem Clip, in dem sie locker tanzt. Madonna scheint nach ihrem Kollaps also tatsächlich Fortschritte zu machen. "Vielen Dank an alle meine Fans und Freunde! Ihr müsst auch meine Glückssterne sein!", bedankt sie sich. Ihr Video hinterlegt die Sängerin mit ihrem Song "Lucky Star" und feiert so auch den 40. Jahrestag ihres ersten Albums.

Ob sich Madonna nach ihrem Zusammenbruch jetzt eine längere Auszeit von ihrem stressigen Popstar-Leben nehmen wird? Ihre Kids würde das zumindest ziemlich freuen: "Die Kinder sind sich einig, dass sie ihre Mutter zur Vernunft bringen müssen und sie wissen lassen müssen, dass dies ein großer Weckruf war", schilderte ein Insider gegenüber Heat Magazine.

Madonna bei den Grammys 2023
Getty Images
Madonna bei den Grammys 2023
Madonna, Sängerin
Getty Images
Madonna, Sängerin
Rocco Ritchie, Madonna und Lourdes Leon im September 2022
Getty Images
Rocco Ritchie, Madonna und Lourdes Leon im September 2022
Was haltet ihr von Madonnas Video?
7
13


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de