Anzeige
Promiflash Logo
Wegen Autoverkauf: Betrugsvorwürfe gegen Gina-Lisa LohfinkInstagram / ginalisa2309Zur Bildergalerie

Wegen Autoverkauf: Betrugsvorwürfe gegen Gina-Lisa Lohfink

10. Aug. 2023, 21:06 - Shannon Lang

Für Gina-Lisa Lohfink (36) könnte es eng werden! 2008 war sie durch ihre Teilnahme an der dritten Staffel von Germany's Next Topmodel bekannt geworden. Seitdem hat sich die Brünette jedoch ordentlich verändert. Sie macht kein Geheimnis daraus, dass sie in Sachen Schönheit gerne mal mit einem Besuch beim Beauty-Doc nachhilft. Jetzt macht sie erneut Schlagzeilen, die so gar nicht zu ihrem früheren Image passen: Gina-Lisa wird vorgeworfen, den Kilometerstand ihres verkauften Autos manipuliert zu haben.

Wie Bild berichtet, verkaufte die einstige Dschungelcamp-Teilnehmerin ihr Auto – einen Mercedes-AMG C63. Als Privatkauf wickelte sie den Deal ab. Die Influencerin konnte sich demnach über einen fünfstelligen Betrag um die 30.000 Euro freuen. Der Anwalt des Käufers hat sich jetzt aber eingeschaltet: Er geht von einer "Manipulation des Tachos" aus. Gina-Lisa bestreitet die Vorwürfe: "Ich bin entsetzt: Weder habe ich an meinem alten Auto manipuliert, noch hatte ich Kenntnis von irgendwelchen Unstimmigkeiten. Ich weiß doch noch nicht mal, wo man den Kilometerstand abliest. Bei einem solchen Auto schaut man doch nicht nach dem Kilometerstand, sondern nach der Geschwindigkeit." Sie sei schließlich keine Kfz-Mechanikerin.

Der Vorwurf lautet: arglistige Täuschung und Betrug. Sollte sie verurteilt werden, drohen ihr bis zu einem Jahr Gefängnis oder eine Geldstrafe. Dazu muss es allerdings nicht kommen, denn der Anwalt des Käufers bietet eine "Lösung" an. Wenn Gina-Lisa 5000 Euro sowie die Anwaltskosten als Ausgleich zahlt, kann man "einen Abschluss der Erledigung finden". Der Strafverteidiger der TV-Persönlichkeit wolle allerdings nicht auf den Deal eingehen.

Instagram / ginalisa2309
Gina-Lisa Lohfink, Reality-TV-Star
Instagram / ginalisa2309
Gina-Lisa Lohfink, 2022
Instagram / ginalisa2309
Gina-Lisa Lohfink im Oktober 2022
Denkt ihr, an den Vorwürfen gegen Gina-Lisa könnte etwas dran sein?973 Stimmen
415
Kann schon sein...
558
Nein, das glaube ich nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de