Promiflash Logo
Angelique Kerber wünscht sich für Tochter TenniskarriereInstagram / angie.kerberZur Bildergalerie

Angelique Kerber wünscht sich für Tochter Tenniskarriere

- Laura Damczyk

Angelique Kerber (35) spricht offen über die Zukunftswünsche für ihre Tochter! Seit Jahren ist sie eine erfolgreiche Tennisspielerin. Doch auch privat könnte Angelique wohl kaum glücklicher sein: Im Sommer vergangenen Jahres wurde überraschend bekannt, dass sie zum ersten Mal Nachwuchs erwartet. Im Februar war es dann endlich so weit: Angelique durfte endlich ihre kleine Tochter in den Armen halten. Nun verrät Angelique, dass sie sich auch für ihren Sprössling eine Tenniskarriere wünscht!

Das gibt die 35-Jährige in einem Interview mit Courage zu. "Erst mal muss sie laufen lernen, und dann können wir weiterreden. Aber natürlich wäre es schön, wenn sie später auch Freude am Tennis hat", erklärt Angelique. Druck möchte sie aber keineswegs auf ihren Sprössling ausüben: "Sie soll ihren Weg gehen und ihrem Herzen folgen. Das möchte ich ihr mitgeben."

Angelique selbst zog es schon als kleines Mädchen auf den Tennisplatz: "Ich habe von Anfang an für Tennis gebrannt, gefühlt seit ich laufen kann." Dennoch habe die Sportlerin eine normale Kindheit gehabt. "Nur die Sommerferien habe ich wohl anders verbracht. Da bin ich dann von Turnier zu Turnier gereist. Der Fokus lag bei mir immer auf Tennis, das war das, was am meisten Spaß gemacht hat", erinnert sich Angelique außerdem.

Angelique Kerber Juni 2022
Getty Images
Angelique Kerber Juni 2022
Angelique Kerber September 2022
Getty Images
Angelique Kerber September 2022
Angelique Kerber im Juli 2022
Getty Images
Angelique Kerber im Juli 2022
Könnt ihr verstehen, dass Angelique diese Wünsche hat?
84
48


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de