Anzeige
Promiflash Logo
Montana Brown kämpft nach Geburt ihres Babys mit HaarausfallInstagram / montanarosebrown1Zur Bildergalerie

Montana Brown kämpft nach Geburt ihres Babys mit Haarausfall

24. Sep. 2023, 5:00 - Ronja Hetland

Montana Brown macht aktuell keine leichte Zeit durch. Die einstige UK-Love Island-Teilnehmerin und ihr Partner Marc O'Connor hatten vor rund drei Monaten ihren Sohn Jude auf der Welt willkommen geheißen. Kurz nach der Geburt berichtete sie, dass ihr kleiner Schatz am Zungenbändchen operiert werden musste. Doch auch sie selbst ist derzeit gesundheitlich angeschlagen: Nach einer OP trägt sie derzeit eine Beinschiene. Nun muss Montana auch noch feststellen, dass ihr die Haare ausfallen.

Das berichtet die Influencerin ihren Fans nun in ihrer Instagram-Story. "Zusätzlich zu allem anderen nach der Geburt... Ich habe meine Haare zum ersten Mal seit der Operation gewaschen. [...] und dann entdeckte ich, dass mir jetzt die Haare ausfallen", erklärt Montana und fügt ironisch hinzu: "Was für fabelhafte Neuigkeiten." Dazu zeigt sie eine haarlose Stelle an der Seite ihres Kopfes. Die Neu-Mama nimmt es aber ganz gelassen und scherzt: "Jetzt bin ich also eine sexy, kahle, unbewegliche und fleckige Mutter."

Die Hauptsache für Montana ist wohl aber, dass es ihrem Sohnemann wieder etwas besser geht. Erst vor wenigen Tagen teilte sie ein paar Schnappschüsse ihres Sprosses. Darauf strahlt er in die Kamera und verzieht freudig das Gesicht. "Liebe meines Lebens", schwärmte die stolze Mutter darunter.

Instagram / montanarosebrown1
Montana Brown in Griechenland, Juli 2021
Instagram / montanarosebrown1
Montana Brown, Realitystar
Instagram / montanarosebrown1
Montana Browns Sohn Jude
Wie findet ihr es, dass Montana so offen über ihren Haarausfall redet?58 Stimmen
55
Super! Das ist ja schließlich nichts Schlimmes.
3
Na ja. Ich finde, man muss nicht alles im Netz teilen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de