Anzeige
Promiflash Logo
Gwyneth Paltrow will sich in vier Jahren ganz zurückziehenGetty ImagesZur Bildergalerie

Gwyneth Paltrow will sich in vier Jahren ganz zurückziehen

18. Okt. 2023, 20:06 - Eyka Nannen

Gwyneth Paltrow (51) denkt schon jetzt an ihre Rente! 1989 war ihr mit dem Film "Shakespeare in Love" der große Durchbruch gelungen – danach war sie von der Leinwand nicht mehr wegzudenken gewesen. Zugunsten ihrer eigenen Lifestyle-Firma Goop legte sie vor einigen Jahren ihre Schauspielkarriere allerdings auf Eis. In vier Jahren will sich Gwyneth auch komplett aus der Öffentlichkeit verabschieden.

Bustle erklärt die 51-Jährige, dass sie "glücklich" wäre, sich mit 55 Jahren zurückzuziehen. "Ich werde buchstäblich aus dem öffentlichen Leben verschwinden. Niemand wird mich je wieder sehen." Sie finde einfach keinen Gefallen an ihrem prominenten Status und habe viel zu viel zu tun – auch privat sei mit ihren beiden Kindern im Teenageralter einiges los. "Ich befinde mich in einer Phase, in der ich das Gefühl habe, dass die Dinge einfach besonders chaotisch sind, weil ich so viel zu tun habe. [...] Ich versuche, die häuslichen Dinge im Griff zu behalten und in der Firma ist viel los... Also bin ich einfach am Ende", erzählt Gwyneth offen.

Deshalb plane sie auch, ihre Firma – die unter anderem mit Kuriositäten wie einer Kerze, die nach Gwyneths Orgasmus riechen soll, auf sich aufmerksam machte – zu verkaufen. Allerdings wisse die Unternehmerin noch nicht an wen: "Wir sind noch nicht bereit zu verkaufen. Ich brauche noch ein paar Jahre."

Getty Images
Gwyneth Paltrow im April 2023
Getty Images
Gwyneth Paltrow im Juli 2022
Getty Images
Gwyneth Paltrow, Unternehmerin
Wie fändet ihr es, wenn Gwyneth sich zurückziehen würde?212 Stimmen
79
Ich fände das sehr schade.
133
Mir wäre das egal.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de