Anzeige
Promiflash Logo
"Höhen und Tiefen": So geht es krebskranker Shannen DohertyGetty ImagesZur Bildergalerie

"Höhen und Tiefen": So geht es krebskranker Shannen Doherty

25. Okt. 2023, 19:18 - Louisa Riepe

Sie gibt ein positives Update! Shannen Doherty (52) wurde durch ihre Rolle der Brenda Walsh in der Serie Beverly Hills, 90210 weltberühmt. Seit einiger Zeit landet die Schauspielerin jedoch aus einem traurigen Grund in den Schlagzeilen: 2015 wurde bei ihr erstmals Brustkrebs diagnostiziert, 2020 wurde bekannt, dass sie erneut an Krebs erkrankt ist. Diesmal jedoch unheilbar. In diesem Jahr gab sie bekannt, dass sich bereits Metastasen im Gehirn gebildet haben. Nun gibt ihre gute Freundin Sarah Michelle Gellar (46) ein vielversprechendes Gesundheitsupdate!

In einem Interview mit Access Hollywood drückt die Schauspielerin ihre Bewunderung für ihre Kollegin aus: "Sie ist unglaublich. Wenn man von einer Kriegerin spricht, ist sie eine Kriegerin. Sie lebt jeden Tag und sie kämpft." Dennoch sei natürlich nicht immer alles rosig. Manchmal gehe es Shannen besser und manchmal schlechter. "Es gibt Höhen und Tiefen und es gibt Tage, die sind härter als andere und es gibt Tage, die sind einfach, aber sie macht sich großartig", erklärt Sarah.

Auch die Charmed-Darstellerin selbst ließ ihre Fans bereits im Juli wissen, dass sie nicht vorhabe aufzugeben. Im Interview mit Bild erzählte sie sogar, dass es ihr mittlerweile wieder besser gehe und sie neue Pläne habe. "Mentale Stärke ist so wichtig. Zeig dem Krebs den Mittelfinger", betonte sie damals.

Getty Images
Shannen Doherty, Schauspielerin
Getty Images
Sarah Michelle Gellar, Schauspielerin
Getty Images
Shannen Doherty, Schauspielerin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de