Anzeige
Promiflash Logo
Scott Disick soll wegen Kourtneys Geburt emotional sein!Getty ImagesZur Bildergalerie

Scott Disick soll wegen Kourtneys Geburt emotional sein!

25. Okt. 2023, 18:42 - Shannon Lang

Das bevorstehende Ereignis nimmt ihn anscheinend sehr mit! Scott Disick (40) und Kourtney Kardashian (44) waren jahrelang ein Paar. Während ihrer Beziehung bekamen die Reality-TV-Stars drei gemeinsame Kinder. Doch nach ihrer Trennung stürzte sich die Beauty wieder ins Dating-Leben: Mit ihrem Mann Travis Barker (47) erwartet die Unternehmerin derzeit ihren ersten gemeinsamen Nachwuchs. Scott soll kurz vor Kourtneys bevorstehender Geburt total emotional sein.

"[Scott] ist ein bisschen emotional, da Kourtney der Geburt näher kommt, aber er unterstützt sie auch und ist einfach froh, dass es ihr besser geht, wenn man bedenkt, dass sie kürzlich einen gesundheitlichen Schock hatte", erzählte ein Insider gegenüber Entertainment Tonight. Der 40-Jährige habe immer wieder deutlich gemacht, dass es sehr hart für ihn sei, dass seine Ex für immer weiterzieht. "Er hat seine persönlichen Gefühle beiseitegeschoben und will nur sicherstellen, dass Kourtney gesund ist und dass es ihren Kindern gut geht", verriet die Quelle weiter.

Die Brünette selbst soll gar keine Lust mehr auf ihren Ex haben. "Jetzt, wo sie eine Familie mit Travis gründet, ist kein Platz mehr für Scott", schilderte ein Insider gegenüber Radar Online. Die Quelle fand deutliche Worte für den Unternehmer: "Sie wusste nie, was sie verpasst hat, bis sie mit Travis zusammenkam und kann nicht glauben, dass sie Scotts Mist so lange ertragen hat."

Getty Images
Travis Barker und Kourtney Kardashian 2022
Getty Images
Scott Disick, Reality-TV-Bekanntheit
Getty Images
Scott Disick, Reality-TV-Bekanntheit
Denkt ihr, dass Scott noch um Kourtney trauert?269 Stimmen
246
Ja, definitiv!
23
Nee, dass er so emotional ist, hat bestimmt andere Gründe...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de