Anzeige
Promiflash Logo
Ist Ariana Grandes Romanze mit Ethan bald wieder vorbei?Collage: Getty/GettyZur Bildergalerie

Ist Ariana Grandes Romanze mit Ethan bald wieder vorbei?

3. Nov. 2023, 14:42 - Louisa Riepe

Ist ihre Liebe zum Scheitern verurteilt? Ariana Grande (30) kann auf einige turbulente Romanzen zurückblicken. Neben ihren Beziehungen mit Big Sean (35) und Mac Miller (✝26) war die Sängerin auch mit Pete Davidson (29) verlobt. Mit Dalton Gomez trat sie dann sogar vor den Traualtar – doch die Ehe hielt nicht lang: Nach zwei Jahren reichte die Musikerin die Scheidung ein und bandelte kurz darauf mit Ethan Slater (31) an. Doch auch diese Liebelei könnte bald schon wieder Geschichte sein!

Das befürchten zumindest die Freunde der Musikerin, wie eine Quelle gegenüber National Enquirer verraten hat. Das liege wohl auch an ihrer impulsiven Art. "Ariana verliebt sich schnell und heftig. So ist sie nun mal. Jeder sagt ihr, sie solle es langsam angehen lassen, bevor sie noch einen Fehler macht – aber sie ist ein Mädchen, das nie lange Single bleiben kann", erklärt der Tippgeber weiter.

Bis jetzt brauchen sich die Fans aber anscheinend noch keine besonders großen Sorgen zu machen: Erst vergangene Woche wurden die Turteltauben bei einem Dinnerdate in einem Luxushotel in New York erwischt. Dabei schien das Paar sehr ausgelassen zu sein. Augenzeugen berichteten TMZ sogar, dass die beiden stark miteinander geflirtet haben.

Getty Images
Ariana Grande, Sängerin
Getty Images
Ethan Slater, Schauspieler
Instagram / arianagrande
Dalton Gomez und Ariana Grande im November 2022
Könnt ihr die Sorge ihrer Freunde nachvollziehen?320 Stimmen
317
Ja, Ariana scheint in ihren Beziehungen schon eher sprunghaft zu sein...
3
Nein, ich denke, das ist die große Liebe!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de