Anzeige
Promiflash Logo
Irrtum: Kailyn Lowry bekommt nun doch keine zwei Söhne!Instagram / kaillowryZur Bildergalerie

Irrtum: Kailyn Lowry bekommt nun doch keine zwei Söhne!

10. Nov. 2023, 21:06 - Eyka Nannen

Kailyn Lowry (31) revidiert ihre Angaben! Bald werden die Zwillinge der Teen-Mom Bekanntheit das Licht der Welt erblicken. Für sie ist es bereits Baby Nummer sechs und Baby Nummer sieben. In einem großen Gender Reveal gab die Vollblutmutter im Netz mithilfe von Ballons bekannt, dass sie zwei Jungs bekommen wird. Doch das stimmt gar nicht: Kailyns Zwillinge werden doch andere Geschlechter haben!

Auf TikTok teilt sie ein drittes Gender-Reveal"-Video, in dem zunächst eine blaue und dann eine rosafarbene Rauchbombe explodiert. Damit enthüllt Kailyn, dass die Schlussfolgerung aus ihren anderen beiden Videos noch nicht das Geschlecht ihrer Zwillinge widerspiegelt. Anstatt zwei Jungs erwartet die TV-Bekanntheit also einen Jungen und ein Mädchen. Die Kleine wird der erste weibliche Nachwuchs in ihrer großen Familie sein.

Am Montag hatte Kailyn ihre Fans auf Instagram bereits gewarnt, dass ein "Chaos" ausgebrochen sei, nachdem sie die ersten Ergebnisse der Geschlechter in einer E-Mail erhalten hatte. "Wenn es einen Jungen und ein Mädchen gibt, wird der Bluttest nur den Jungen anzeigen", und "Bluttests können falsch sein", hatten Follower daraufhin angemerkt und schon eine Vorahnung gehabt.

Instagram / kaillowry
Kailyn Lowry mit ihren vier Kindern
Getty Images
Kaily Lowry bei den MTV Video Music Awards 2018
Instagram / kaillowry
Kailyn Lowry im Juli 2021 in der Dominikanischen Republik
Was sagt ihr zu der Verwirrung von Kailyn?304 Stimmen
164
Witzig, so etwas kann auch nur ihr passieren!
140
Wirklich dusselig...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de