Anzeige
Promiflash Logo
"Toxisch": So sehr litt Dana Feist wegen Ex Gigi Birofio!AEDTZur Bildergalerie

"Toxisch": So sehr litt Dana Feist wegen Ex Gigi Birofio!

22. Nov. 2023, 12:00 - Michelle Marie Nuhn

Sie spricht Klartext. Luigi Birofio (24) und Dana Feist sorgten zuletzt für ordentlich Gesprächsstoff. Die TV-Bekanntheit trennte sich überraschend von dem einstigen Dschungelcamp-Teilnehmer. Der Grund soll seine Untreue gewesen sein, wie die Brünette erst kürzlich selbst öffentlich bekannt gab. Doch soll schon lange zuvor nicht mehr alles in ihrer Beziehung in Ordnung gewesen sein: Dana spricht von einer toxischen Beziehung.

Auf Instagram erklärt die 26-Jährige, dass der Realitystar ihr fremdgegangen sei – sie ihm jedoch verziehen habe. "Er [hat] in der Zeit mitbekommen, wie sehr ich gelitten habe [...]. Ich hatte Depressionen", verrät sie. Das habe sich auch auf ihre körperliche Verfassung ausgewirkt: "Ich hatte [...] sehr viel abgenommen, konnte nicht essen. Ich habe sehr viel geweint, geschrien." Obwohl Gigi das Ganze miterlebt habe, soll er sie daraufhin erneut betrogen haben und sich darüber lustig gemacht haben, dass sie ihm einst verziehen hatte. Ihre Beziehung sei daraufhin "nur noch toxisch" gewesen.

Ab diesem Zeitpunkt sei es stetig bergab gegangen: "Danach fing das auch sehr oft mit dem Respektlosen an." Auch deshalb habe sie damals viel geweint und Selbstzweifel gehabt, erinnert sie sich. "Er hat dann zu mir gesagt: 'Heul doch, heul doch. Bist du wieder das Opfer?'", meint Dana. Zwar sei die Soldatin selbst keineswegs perfekt, jedoch sei es Zeit gewesen, "einen Schlussstrich zu ziehen."

Instagram / missfeist
Dana Feist, ehemalige "Are You The One?"-Kandidatin
Instagram / gigibirofio
Gigi Birofio und Dana Feist, Reality-TV-Darsteller
scoolz-pixx
Gigi Birofio, Reality-TV-Star
Wie findet ihr es, dass Dana öffentlich so viel zur Trennung von Gigi preisgibt?2158 Stimmen
788
Ich finde, dass sie das Ganze besser privat halten sollte...
1370
Meiner Meinung nach ist es ihr gutes Recht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de