Anzeige
Promiflash Logo
"Berg von Schulden": Hat Britney Spears jetzt Geldprobleme?Getty ImagesZur Bildergalerie

"Berg von Schulden": Hat Britney Spears jetzt Geldprobleme?

24. Nov. 2023, 10:48 - Linn Dubbel

Stapeln sich die Rechnungen bei Britney Spears (41)? Über Jahre wurde das Leben der "...Baby One More Time"-Interpretin fremdbestimmt. Seit rund zwei Jahren steht die Sängerin dank eines Gerichtsurteils nicht mehr unter der Vormundschaft ihres Vaters Jamie (71) und kann somit auch frei über ihr Geld verfügen. Das könne jetzt aber zum Problem werden: Britney lässt sich wohl zu vielen leichtsinnigen Ausgaben verleiten!

"Britney wurde vor ein paar Monaten gewarnt, dass sie bald rote Zahlen schreiben könnte, aber sie hat nichts geändert und ihr Geld weiter verprasst", verrät nun ein Insider laut OK! und fügt hinzu: "Jetzt hat sie einen Berg von Schulden und nicht genug Geld, das reinkommt." Selbst die rund elf Millionen Euro Vorschuss, die sie für ihren Bestseller "The Woman in Me" erhalten haben soll, habe sie bereits ausgegeben. Ob die Gewinne aus dem Verkauf ihrer Memoiren das Defizit ausgleichen können, sei fraglich.

Ihre kritische finanzielle Situation sei jedoch nicht Britney allein zuzuschreiben, betont der Insider. Der Popstar habe nie gelernt, mit Geld umzugehen! Vielleicht kann ihr jedoch der zweite Teil ihrer Memoiren helfen, sich aus ihrer misslichen Lage zu befreien: Das neue Buch soll bereits nächstes Jahr erscheinen und unter anderem die Scheidung von Sam Asghari (29) behandeln.

Getty Images
Britney Spears im September 2016
Getty Images
Britney Spears, Sängerin
Getty Images
Britney Spears und Sam Asghari im April 2018
Glaubt ihr, dass die Gerüchte um Britneys Geldprobleme wahr sind?286 Stimmen
153
Ja, sie musste schließlich nie auf das Geld achten!
133
Nein, das sind nur Gerüchte.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de