Anzeige
Promiflash Logo
Paris Hilton hat Namen ihrer Tochter "schon immer geplant"!Getty ImagesZur Bildergalerie

Paris Hilton hat Namen ihrer Tochter "schon immer geplant"!

30. Nov. 2023, 17:24 - Promiflash Redaktion

Für Paris Hilton (42) ist damit ein Traum in Erfüllung gegangen. Die Hotelerbin und ihr Mann Carter Reum verkündeten Anfang dieses Jahres frohe Neuigkeiten: Ihr Sohn Phoenix Barron erblickte per Leihmutter das Licht der Welt. Seitdem genießt das Paar das Familienleben in vollen Zügen – doch anscheinend haben sie sich noch nicht komplett gefühlt. Denn vor wenigen Tagen überraschte das It-Girl damit, dass es eine Tochter namens London bekommen hat. Der Name der Kleinen stand für Paris schon lange fest!

Kelly Clarkson (41) lud die Blondine in ihre "Kelly Clarkson Show" ein, in der vor allem der jüngste Nachwuchs der Hotelerbin ein großes Thema war. Dabei kam die Sängerin auf den Namen des Mädchens zu sprechen und wollte von der zweifachen Mutter wissen, ob sie schon lange vorher wusste, wie ihre Tochter heißen soll. "Ich habe diesen Namen schon immer geplant. Mein ganzes Leben lang wusste ich, dass ich eine Tochter namens London haben wollte", gibt die 42-Jährige zu.

Für manche sollte es allerdings keine große Überraschung sein, dass Paris ihre Tochter London nennt. Sie hatte bereits in der "The Ellen DeGeneres Show" im Januar 2022 darüber gesprochen. "Das Mädchen wird London Marilyn Hilton Reum heißen", hatte sie damals schon verraten und begründet: "Marilyn nach meiner Großmutter und London, weil es meine Lieblingsstadt ist und ich finde, dass Paris und London sich zusammen süß anhören."

Instagram / parishilton
Paris Hilton mit ihrem Sohn Phoenix Barron
Getty Images
Paris Hilton und Carther Reum im Februar 2023
Getty Images
Paris Hilton, It-Girl
Wie findet ihr es, dass Paris den Namen schon so lange im Voraus geplant hat?227 Stimmen
173
Supersüß!
54
Hm, etwas albern.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de