Anzeige
Promiflash Logo
Kein Fan? Travis Barkers Sohn hatte Bruder noch nicht im ArmGetty ImagesZur Bildergalerie

Kein Fan? Travis Barkers Sohn hatte Bruder noch nicht im Arm

1. Dez. 2023, 9:12 - Paulina Rohmann

Ist Landon Asher Barker (20) nicht allzu begeistert von seinem Familienzuwachs? Der Influencer wurde vor Kurzem wieder großer Bruder: Sein Vater Travis Barker (48) und dessen Frau Kourtney Kardashian (44) durften ihr erstes gemeinsames Kind auf der Welt begrüßen. Der kleine Sohn des Paares soll den außergewöhnlichen Namen Rocky tragen. Die Eheleute sind nach der Geburt total happy – bei Landon klingt das hingegen etwas anders...

In der Radioshow "SiriusXM TikTok Radio" erklärt der 20-Jährige nämlich: "Ich habe ihn noch nicht einmal im Arm gehalten." Auch Windeln habe er bei seinem kleinen Bruder noch nicht gewechselt – und werde es auch nicht tun. Er habe sich ursprünglich eine Schwester gewünscht, weil er gerne der einzige Barker-Junge geblieben wäre.

Obwohl er nun nicht mehr der einzige Sohn im Haus ist, freut sich Landon sehr über sein Geschwisterchen – vor allem für die frischgebackenen Eltern. Das machte er schon vor der Geburt deutlich: "Ich meine, es ist verrückt, definitiv verrückt. [...] Ich freue mich sehr für sie!"

Getty Images
Landon Barker im April 2022
Instagram / landonasherbarker
Landon Asher Barker im April 2023
Getty Images
Travis Barker, Musiker, und Kourtney Kardashian, TV-Persönlichkeit
Was haltet ihr davon, dass Landon Asher Barker seinen kleinen Bruder noch nicht im Arm gehalten hat?509 Stimmen
186
Verständlich, der Kleine ist ja noch winzig...
323
Komisch, er ist immerhin sein Bruder.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de