Anzeige
Promiflash Logo
"Vertrauensprobleme": "Love Island"-Alessa traut Jona nichtInstagram / jonasteinigZur Bildergalerie

"Vertrauensprobleme": "Love Island"-Alessa traut Jona nicht

9. Dez. 2023, 6:48 - Kelly Lötzsch

Ob das noch was wird? Alessandra Wichert hatte an der diesjährigen Staffel von Love Island teilgenommen – doch schon während der Kennenlernphase mit Fabi (26) war klar, dass das keine Zukunft hat. Vor wenigen Wochen gab die Zürcherin dann zu, dass sie wieder jemanden kennenlernt, und dieser Jemand ist Jonathan Steinig (28). Aber bei Alessa und dem Realitystar ist es schon jetzt kompliziert!

In ihrer Instagram-Story gibt die Blondine zu, dass es ziemlich kompliziert sei – vor allem, da sie in der Schweiz lebt und Jona in Berlin. "Dazu kommt: Ich habe mit Vertrauensproblemen zu kämpfen, vor allem nach dem, was bei 'Love Island' passiert ist", führt Alessa weiter aus. Jona gebe ihr nicht wirklich Sicherheit: "Ich will ihm nichts unterstellen, aber ich habe halt nicht das Gefühl gehabt, dass ich ihm zu 100 Prozent vertrauen kann, da sind Sachen vorgefallen, aber da will ich gar nicht drauf eingehen."

Die Gerüchteküche hatte der B:REAL – Echte Promis, echtes Leben-Star höchstpersönlich zum Brodeln gebracht, als er ein Foto mit Alessa geteilt hatte. Das geschah offenbar ohne ihr Einverständnis: "Ich fand's gestern ein bisschen unnötig, dass es aus dem Nichts kam", regt Alessa sich auf.

Instagram / alessandrawichert
Alessandra Wichert, Influencerin
Instagram / jonasteinig
Jona Steinig im September 2023
RTLZWEI
Alessa bei "Love Island"
Denkt ihr, bei den beiden ist es ernst?357 Stimmen
343
Nein, das wirkt nicht so.
14
Ja, das klingt schon so, als hätten sie ernste Absichten...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de