Promiflash Logo
Christian Oliver sollte nicht mit tödlichem Flugzeug fliegenGetty ImagesZur Bildergalerie

Christian Oliver sollte nicht mit tödlichem Flugzeug fliegen

8. Jan. 2024, 17:24 - Antonija Rozic

Es war eine fatale Planänderung. Am Freitag wurde die tragische Nachricht bekannt, dass Christian Oliver (✝51) mit seinen beiden Töchtern bei einem Flugzeugabsturz ums Leben gekommen war. Der Unfall ereignete sich vor der Küste von Bequia. Wie genau es dazu kam, sowie weitere Hintergründe waren bisher nicht bekannt. Doch jetzt gibt es Neuigkeiten: Eigentlich hätten Christian und seine Kids nicht in der Maschine sitzen sollen.

Der Regisseur, der zuletzt mit dem 51-Jährigen zusammenarbeitete, verriet folgendes gegenüber Bild: "Er sollte eigentlich nicht mit dieser kleinen Maschine fliegen." Denn Nick Lyon erklärte: "American Airlines hatte aber seinen ursprünglichen Flug abgesagt und er hätte erst vier Tage später fliegen können." Doch er habe nicht länger warten wollen und sich dann für die Maschine entschieden, in der er verunglückte.

Christian hinterließ seine Frau Jessica Klepser, die ihren Mann und ihre Töchter verloren hat. Über die Inhaberin des Unternehmens, für das sie arbeitet, ließ die Witwe via Instagram ein Statement veröffentlichen: "Wir sind tief betroffen von dem tragischen Flugzeugunglück [...] bei dem unsere geliebten Familienmitglieder ums Leben kamen."

Christian Oliver und Jessica Klepsers Töchter
Instagram / wundabarpilates
Christian Oliver und Jessica Klepsers Töchter
Christian Oliver, 2014
Getty Images
Christian Oliver, 2014
Christian Oliver, Schauspieler
Getty Images
Christian Oliver, Schauspieler


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de