Anzeige
Promiflash Logo
Klammheimlich: Ließ Brad Pitt ein Luxus-Facelift machen?Getty ImagesZur Bildergalerie

Klammheimlich: Ließ Brad Pitt ein Luxus-Facelift machen?

30. Jan. 2024, 13:06 - Jannike Wacker

Wollte Brad Pitt sich etwa ein wenig verjüngen? Der Schauspieler gehört zu Hollywoods absoluter Elite. Im Dezember 2023 feierte er einen großen Meilenstein – seinen 60. Geburtstag. Mit dem Altern scheint der Vielfachvater aber kein Problem zu haben. Bei Events und in der Öffentlichkeit zeigt er sich stets natürlich. Oder etwa doch nicht? Ein Beauty-Experte ist sicher, dass sich Brad einem Facelift unterzogen hat.

Mit dieser kühnen Behauptung geht der Arzt Dr. Jonny Betteridge im Netz aktuell viral. Auf seinem TikTok-Account meint er, dass Brads strahlendes Aussehen nur auf eine sehr teure Beauty-OP zurückzuführen sein kann. Ein derartiges Facelift müsse mindestens 117.000 Euro gekostet haben. Auf Anfrage bestätigt eine Dermatologie-Expertin gegenüber The Sun, dass die Veränderung schon enorm sei: "Ein derartiges Lifting des Gesichts und der Konturen, vor allem im mittleren und unteren Gesichtsbereich, kann man mit nicht-chirurgischen Methoden nicht erreichen." Brad hält sich zu den Gerüchten aber bisher bedeckt.

Doch die Fans sind offenbar anderer Meinung. In den Kommentaren unter dem TikTok-Post stärken sie Brad den Rücken und betonten, er benutze vermutlich nur gute Hautcremes. Schon 2020 betonte Dr. Costas Papageorgiou, Leiter der New York Dermatology Group: "Brad kümmert sich wirklich um sich selbst. Er versucht nicht jünger auszusehen, sondern die gesündeste Version seiner selbst zu sein." Man könne erkennen, dass er seine Haut gut pflege und schütze.

Getty Images
Brad Pitt beim Finale von Wimbledon 2023
Getty Images
Brad Pitt, Februar 2023
Getty Images
Brad Pitt, Schauspieler
Denkt ihr, dass Brad ein Facelift machen ließ?227 Stimmen
77
Nein, das wäre viel deutlicher zu sehen.
150
Ja, das macht schon Sinn.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de