Anzeige
Promiflash Logo
Streiten sich Frauke Ludowig und ihre Tochter Nele oft?Getty ImagesZur Bildergalerie

Streiten sich Frauke Ludowig und ihre Tochter Nele oft?

11. Feb. 2024, 10:36 - Carla Menzel

Wie versteht sich das Mutter-Tochter-Duo? Frauke Ludowig (60) ist aus der Medienbranche nicht wegzudenken. Auch ihre Tochter Nele Ludowig begeistert sich fürs Fernsehen. Als Newcomer-Moderatorin versucht sie, in die Fußstapfen ihrer Mutter zu treten. Die beiden teilen jedoch nicht nur denselben Beruf, sie verbringen auch sonst viel Zeit miteinander. Gegenüber Promiflash verraten Frauke und Nele jetzt, ob sie sich da auch mal in die Haare kriegen!

Bei der Marc Cain Fashion Show wirken die beiden wie ein Herz und eine Seele. Sieht das im Privaten anders aus? "Wenn man viel Zeit miteinander verbringt, zickt man sich halt mal an", betont Nele im Interview mit Promiflash. "Ich bin eher keine Zicke, mir ist das zu anstrengend. Aber ja, das kommt bei jedem Mal vor, aber wir kriegen uns immer relativ schnell wieder ein", merkt Frauke an. Laut ihrer Tochter sei die schlimmste Eigenschaft von der "Exclusiv"-Moderatorin, dass sie im Streit immer zu lachen anfangen würde. "Ich kann dann nicht mehr sauer sein", scherzt die 20-Jährige.

Nicht nur in Sachen Moderation ist Frauke für ihre Tochter ein Vorbild. Nele guckt sich auch gern die Outfits ihrer Mutter ab. Die Studentin erzählt: "Meistens habe ich die Sachen von Mama an."

Getty Images
Nele Ludowig im November 2022
Getty Images
Frauke Ludowig im September 2023
AEDT / SplashNews.com
Frauke Ludowig mit Tochter Nele
Hättet ihr gedacht, dass sich Frauke und Nele so gut verstehen?102 Stimmen
96
Ja, die beiden wirken extrem harmonisch!
6
Nein, das finde ich echt überraschend.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de