Promiflash Logo
Taylor Swifts Album-Leak sorgt für viel Ärger unter den FansGetty ImagesZur Bildergalerie

Taylor Swifts Album-Leak sorgt für viel Ärger unter den Fans

- Malin Friedrich

Am Freitag soll Taylor Swifts (34) neues Album "The Tortured Poets Department" eigentlich offiziell veröffentlicht werden – der Release scheint dem Popstar jetzt aber vorweggenommen worden zu sein! Denn wie Mirror berichtet, soll das langersehnte Album bereits über einen Google-Drive-Link geleakt worden sein. Einige Fans hatten also bereits die Möglichkeit, in die neuen Songs ihres Idols hineinzuhören – und nutzten dieses Privileg scheinbar auch! Der Leak des Albums schlug hohe Wellen unter den Swifties und sorgte auf den Social-Media-Kanälen für heftige Diskussionen. Einige Fans waren überglücklich, andere wiederum fuchsteufelswild.

Viele Swifties stehen ihrer Taylor bei und stärken ihr trotz des Leaks den Rücken. Ein Fan schreibt auf X: "Das Album wurde geleakt! Das 'Tortured Poets Department' wurde gerade geleakt. Bitte nicht anhören bis zur offiziellen Veröffentlichung. Taylor hat wirklich hart daran gearbeitet und es ist total respektlos ihr gegenüber. Unterstützt sie." Ein weiterer fügt hinzu: "Wenn du dir 'The Tortured Poets Department' anhörst, bevor es offiziell veröffentlicht wird, bist du kein echter Fan. Ein echter Fan respektiert Taylors Arbeit, und das ist massiv respektlos."

Was Taylor zu diesen unschönen Neuigkeiten wohl sagen würde? Aktuell macht die "Cruel Summer"-Interpretin eine Verschnaufpause von ihrer "The Eras"-Tour, die im Mai weitergehen wird, und ließ es sich mit ihrem Liebsten Travis Kelce (34) vergangenes Wochenende auf dem Coachella-Festival gut gehen. Neben romantischen Sushi-Dates und ausgelassenen Feten unterstütze sie vor allem ihre Freunde Lana del Rey (38) und Jack Antonoff (40), die auf dem weltberühmten Festival ihre Hits performten.

Taylor Swift bei den Grammys 2024
Getty Images
Taylor Swift bei den Grammys 2024
Taylor Swift und Travis Kelce nach dem Super Bowl
Mike Kirschbaum/Wynn Las Vegas/Mega
Taylor Swift und Travis Kelce nach dem Super Bowl
Könnt ihr die Empörung der Fans nachvollziehen?
203
66


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de