Promiflash Logo
Es geht bergauf: So süß schwärmt Annika von Heinz HoenigInstagram / anni.ka_hoenigZur Bildergalerie

Es geht bergauf: So süß schwärmt Annika von Heinz Hoenig

- Linn Dubbel

Heinz Hoenig (72) erholt sich derzeit Schritt für Schritt von seinem Eingriff. Nach der mehrstündigen Speiseröhren-Operation gibt es jedoch die ersten Erfolge zu verbuchen! Seine Frau Annika berichtet gegenüber RTL, dass es dem Schauspieler den Umständen entsprechend gut gehe. Dass ihr Heinz sich so gut hält, macht sie sehr stolz. "Heinz ist für mich der stärkste Mann der Welt! Ein Kämpfer, der nicht aufgibt", schwärmt Annika. Der "Das Boot"-Star sei fest überzeugt, weiterhin für seine Gattin, die gemeinsamen Kinder und auch für seine Fans durchzuhalten.

Nachdem Heinz vor wenigen Tagen aus der Narkose erwacht ist, kann er mittlerweile schon wieder kommunizieren – ein großer Schritt für seine Familie, da er zuvor im Koma lag. "Er kann sprechen, wenn auch nur sehr leise. Aber wir verstehen uns auch ohne viele Worte", erklärt Annika. Wie Bild berichtet, soll er jeden Abend seine Familie anrufen, um ihnen eine gute Nacht zu wünschen – über Gesten wie diese freut sich die 39-Jährige sehr. Sie finde es beeindruckend, dass er trotz seiner gesundheitlichen Lage immer zuerst an seine Liebsten denke.

Vor ein paar Wochen wurde der einstige Dschungelcamp-Kandidat wegen einer gefährlichen bakteriellen Entzündung im Körper auf die Intensivstation einer Klinik in Berlin gebracht. Eine Not-OP, wie eigentlich geplant, war jedoch nicht möglich – Heinz' Zustand war zu schlecht. Stattdessen wurde der Filmstar ins künstliche Koma versetzt. Neben seiner Speiseröhre, die in dieser Woche operativ behandelt wurde, ist auch seine Aorta betroffen.

Heinz Hoenig und Annika Kärsten-Hoenig
Instagram / anni.ka_hoenig
Heinz Hoenig und Annika Kärsten-Hoenig
Heinz Hoenig, Schauspieler
Thomas Bartilla / Future Image
Heinz Hoenig, Schauspieler


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de