Promiflash Logo
"Alle hassen mich": Lizzo teilt emotionale Worte im NetzInstagram / C1ENv4wLwDMZur Bildergalerie

"Alle hassen mich": Lizzo teilt emotionale Worte im Netz

- Kimberley Schmidt

Lizzo (36) meldet sich mit ernsten Worten bei ihren Fans. In den vergangenen Monaten musste sich die Musikerin schweren Vorwürfen von einiger ihrer ehemaligen Mitarbeiter stellen und erntete einen regelrechten Shitstorm. Nun teilt die Rapperin einen Clip auf Instagram, in dem sie in einem braunen Body auf dem Boden sitzt. Dabei stimmt sie traurige Töne an: "Die Welt kann dafür sorgen, dass man sich sehr klein fühlt und es gibt einige Dinge auf der Welt, die darauf ausgerichtet sind, dass man sich ungeliebt fühlt." Lizzo habe das Gefühl, dass sie bei allem, was sie tut, versagt: "Ich fühle mich, als würden mich alle hassen."

"Ist diese Person sauer auf mich? Habe ich das Richtige gesagt? Warum kann ich nichts richtig machen?", seien Fragen, die ihr im Kopf herumgeistern. Nachts liege die 36-Jährige im Bett und denke darüber nach, was sie für eine Versagerin sei. Sie wisse aber, dass sie aus diesem Teufelskreis ausbrechen müsse. "Ich muss da herauskommen und realisieren, dass ich nicht alleine bin. Nicht jeder hasst einen. Du bist ein Mensch, der Anstand verdient", fährt Lizzo fort und richtet noch aufmunternde Worte an ihre Fans: "Ich hoffe, ihr habt einen großartigen Tag. Seid nett zu euch selbst. Geht es entspannt an! Wir machen das alle durch."

Vor wenigen Wochen erklärte Lizzo ihren Anhängern auf Instagram erst, dass es ihr mittlerweile besser gehe. "Ich bin so glücklich wie seit zehn Monaten nicht mehr!", schrieb sie zu einem Spiegel-Selfie, auf dem sie die Mundwinkel anhebt. "Mein Lächeln erreicht wieder meine Augen und das ist ein Gewinn", freute sich die Rapperin weiter.

Lizzo, Sängerin
Instagram / lizzobeeating
Lizzo, Sängerin
Lizzo, Sängerin
Instagram / lizzobeeating
Lizzo, Sängerin
Was sagt ihr zu Lizzos Worten?
37
47


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de