Promiflash Logo
Vorwürfe gegen Ex Kanye: Wie denkt Kim Kardashian darüber?Getty ImagesZur Bildergalerie

Vorwürfe gegen Ex Kanye: Wie denkt Kim Kardashian darüber?

- Marlene Windhoefer

Kanye West (46) ist mal wieder in aller Munde. Der Ex-Mann von Kim Kardashian (43) wurde vor wenigen Tagen von seiner Ex-Assistentin wegen sexueller Belästigung verklagt. Die Mutter seiner vier Kinder hofft, dass die Vorwürfe nicht wahr sind. "Als Frau und Mutter von zwei kleinen Mädchen ist es für Kim demoralisierend, von diesen Anschuldigungen der sexuellen Belästigung zu hören", erklärt ein Insider dazu gegenüber Daily Mail. Dass über Kanye nun wieder negative Gerüchte im Umlauf sind, soll sie extrem frustrieren.

"Sie ist enttäuscht von dem Mann, in den sie einst verliebt war. Er ist der Vater ihrer Kinder und daran wird sich nie etwas ändern, aber mit diesem ganzen zusätzlichen Unsinn umzugehen, ist so anstrengend, wie man es erwarten würde", berichtet die Quelle dem Magazin weiter. Die The Kardashians-Bekanntheit soll schwer darauf hoffen, dass sich alles aufklärt und nichts von den Anschuldigungen gegen Kanye wahr ist.

Kanyes Ex-Assistentin Lauren Pisciotta wirft ihm jedoch einiges vor. So habe der Rapper ihr angeblich, als sie für ihn arbeitete, anzügliche und übergriffige Nachrichten und Videos geschickt, in denen er unter anderem beim Sex zu sehen gewesen sei. Zudem habe er sich während eines Telefonats selbst befriedigt. Des Weiteren wirft Lauren ihm vor, dass er sich ihr gegenüber rassistisch geäußert habe. Alles in allem verklagt sie den Unternehmer wegen Vertragsbruchs, sexueller Belästigung, unrechtmäßiger Kündigung und feindseliger Arbeitsumgebung, wie aus den offiziellen Gerichtsdokumenten hervorgeht, die TMZ vorliegen. Kanye selbst dementiert die Vorwürfe und wirft seiner ehemaligen Mitarbeiterin Erpressung vor.

Kim Kardashian und Kanye West mit ihren Kindern
Instagram / kimkardashian
Kim Kardashian und Kanye West mit ihren Kindern
Kanye West, Rapper
Getty Images
Kanye West, Rapper


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de