Promiflash Logo
"Nie etwas anderes gekannt": Jake Gyllenhaal ist fast blindGetty ImagesZur Bildergalerie

"Nie etwas anderes gekannt": Jake Gyllenhaal ist fast blind

- Michelle Marie Nuhn

Jake Gyllenhaal (43) kann bereits so einige Meilensteine im Filmbusiness verzeichnen. Das soll der US-Amerikaner jedoch nicht nur seinem schauspielerischen Talent zu verdanken haben. Wie er nun in einem Interview mit The Hoyllwood Reporter ausplaudert, habe ein ganz bestimmtes Attribut, was wohl von jedem anderen zunächst als Schwäche angesehen wird, eine große Rolle in seinem Erfolg gespielt. Die Rede ist dabei von seiner Blindheit. "Ich habe nie etwas anderes gekannt. Wenn ich morgens nichts sehen kann, bevor ich meine Brille aufsetze, ist das ein Ort, an dem ich mit mir selbst sein kann", verrät er im Gespräch mit der Zeitschrift.

Wie er weiter ausplaudert, habe ihm der beinahe komplette Verlust einer seiner Sinne unter anderem in einer Szene seines Actionfilmes "Southpaw" aus dem Jahr 2015 geholfen. Demnach setzte Jake seine Kontaktlinsen damals ganz bewusst nicht ein, als seinem Charakter erklärt wurde, seine Frau sei gestorben. Auf diese Weise sei es ihm leichter gefallen, ganz genau zuzuhören – wohl wahrscheinlich auch, um damit den Emotionen in dem tragischen Moment einen noch deutlichen Ausdruck zu verschaffen. Und offenbar scheint eben genau dieser Trick in der Vergangenheit bereits das ein oder andere Mal aufgegangen zu sein. Schließlich war der Schauspieler sogar bereits für den wohl begehrtesten Award der Welt, den Oscar, nominiert.

Jake Gyllenhaal feierte bereits in den späten 1990er-Jahren seinen Durchbruch in der Filmbranche. Seither konnte er unter anderem mit Rollen in "Brokeback Mountain" an der Seite von Heath Ledger (✝28) oder auch im Marvel-Klassiker Spiderman sein Talent auf der großen Leinwand unter Beweis stellen. Trotz seiner Erfolge soll dem 43-Jährigen jedoch auch die ein oder andere Rolle durch die Lappen gegangen sein. Demnach habe er sich im Jahr 2005 als Batman in Christopher Nolans (53) gleichnamiger Comicverfilmung beworben – jedoch ohne Erfolg. "Ich war enttäuscht, dass ich sie nicht bekommen habe", gab Jake damals in der "Howard Stern Show" zu.

Jake Gyllenhaal, Schauspieler
Getty Images
Jake Gyllenhaal, Schauspieler
Jake Gyllenhaal, Schauspieler
Getty Images
Jake Gyllenhaal, Schauspieler
Wie findet ihr es, dass Jake so offen über seine Sehschwäche redet?
373
22


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de