Joe Alwyn bricht Schweigen zur Trennung von Taylor Swift!BackgridZur Bildergalerie

Joe Alwyn bricht Schweigen zur Trennung von Taylor Swift!

- Kimberley Schmidt

Joe Alwyn (33) gibt einen seltenen Einblick! Seit Taylor Swifts (34) Trennung von dem Schauspieler ist das Liebesleben des Popstars in aller Munde. Ihre Beziehung zu Joe hielt sie jedoch weitestgehend aus der Öffentlichkeit heraus, weswegen es bloß anhand von Taylors Songs oder Insiderwissen Spekulationen über ihre Liebe gibt. Doch trotz des wiederaufkommenden Interesses an ihrer vergangenen Romanze steht Joe hinter seiner Entscheidung. "Wie jeder weiß, haben wir beide beschlossen, private Details unserer Beziehung für uns zu behalten. Sie war nie etwas, was wir zu einer Ware machen wollten, und ich sehe keinen Grund, das jetzt zu ändern", äußert er sich offen gegenüber The Sunday Times Style.

Mittlerweile gehe es Joe nach der Trennung wieder gut. "Es ist jetzt etwas über ein Jahr her und ich habe das Glück, aktuell an einem guten Platz in meinem Leben zu sein, beruflich und privat. Es geht mir richtig gut", fährt der Brite im Interview fort. Darauf, ob er noch mit Taylor in Kontakt stehe oder in ihr neuestes Album reingehört habe, gibt er keine eindeutige Antwort.

Mit seiner Beziehung zu der "Bad Blood"-Interpretin habe Joe mittlerweile abgeschlossen, wie ein Tippgeber gegenüber People verriet: "Er würde [...] niemals schlecht über sie sprechen. Er war in sie verliebt und es hat einfach nicht geklappt." Der "The Favourite"-Darsteller sei bereits wieder am Daten und glücklich.

Joe Alwyn, Schauspieler
Getty Images
Joe Alwyn, Schauspieler
Taylor Swift, Sängerin
Getty Images
Taylor Swift, Sängerin
Wie findet ihr es, dass Joe und Taylor so privat mit ihrer Beziehung umgegangen sind?
345
14


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de