So langsam wird es langweilig. Haben diese Leute denn wirklich nichts anderes zu tun, als die Internet-Accounts von Promis zu hacken? Nach Britney Spears und Barack Obama hat es nun Disney-Maus Miley Cyrus erwischt. Doch bevor noch etwas Schlimmeres passieren konnte, wurde der Account innerhalb von ein paar Minuten gesperrt und der Öffentlichkeit nicht mehr zugänglich gemacht. Schade aber auch. Zu sehen bekam man dort auch das Passwort von Disney-Kollegin Selena Gomez. „Miley“ behauptete auch, dass Demi Lovato nur Extensions in den Haaren tragen würde und sie selbst Hannah Montana so leidenschaftlich spiele, weil es ihr ums Geld geht.

Was für schreckliche Meldungen aber auch! Aber die Stars sind es selbst Schuld, wenn sie ihren Accounts solche leichten Passwörter geben. Die lernen es anscheinend nie!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de