Also so, wie sich Angelina Jolie in letzter Zeit kleidet und stylt, kann man irgendwie schon erkennen, dass sie nicht mehr ganz so zufrieden mit sich selbst ist, wie sie das vielleicht noch vor ein paar Jahren mal war. Nach der Schwangerschaft ging es mit ihrem Körper den Bach runter. Der Busen erschlaffte, der Bauch war noch dick, vom Rest der Figur gar nicht erst zu sprechen. Angie trainiert wie eine Wilde, aber irgendwie bringt das nichts mehr. Und das ist eine harte Enttäuschung, für eine Frau die als Sexobjekt in der ganzen Welt angesehen wird. Aber wenn man sich Frau Jolie so anschaut, dann würde man sich eher wünschen, dass sie mal etwas mehr wiegen würde. Haben wir es hier mit einem klassischen Fall von gestörter Selbstwahrnehmung zu tun?

Angelina Jolie und Brad Pitt 2015 in Kalifornien
Getty Images
Angelina Jolie und Brad Pitt 2015 in Kalifornien
Maddox, Angelina Jolie und Brad Pitt in Hollywood
Getty Images
Maddox, Angelina Jolie und Brad Pitt in Hollywood


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de