Hugh Jackman (40) und Robert Pattinson (23) haben beide eine Rolle in dem Historiendrama „Unbound Captives“ ergattert.

Der Film erzählt die Geschichte einer Amerikanerin, deren Familie im Jahr 1859 von Indianern überfallen wird. Während ihr Mann den Tod findet und ihre zwei Kinder (Robert Pattinson) gefangen genommen werden, wird die Protagonisten von einem Fremden (Hugh Jackman) gerettet.

Die weibliche Hauptrolle hat sich übrigens Rachel Weisz (38) gesichert, die bereits in „The Fountain“ an Jackmans Seite spielte. Auch Hugh und Robert haben sich bereits kennengelernt: Im Februar trafen sich die beiden in Japan, wo sie auf Promotour waren, und schmetterten zusammen ein Ständchen in einer Karaokebar.

Die Jury des Filmfestivals in Cannes 2018
Andreas Rentz/Getty Images
Die Jury des Filmfestivals in Cannes 2018
"Logan"-Hauptdarsteller Hugh Jackman, September 2018
Getty Images
"Logan"-Hauptdarsteller Hugh Jackman, September 2018
Taylor Lautner, Kristen Steward und Robert Pattinson in Berlin 2012
Getty Images
Taylor Lautner, Kristen Steward und Robert Pattinson in Berlin 2012
Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Robert Pattinson, Mackenzie Foy und Kristen Stewart, 2012
Getty Images
Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Robert Pattinson, Mackenzie Foy und Kristen Stewart, 2012
Schauspieler Hugh Jackman, September 2018
Getty Images
Schauspieler Hugh Jackman, September 2018
Hugh Jackman und Deborra-Lee Furness
Getty Images
Hugh Jackman und Deborra-Lee Furness
Daniel Craig und Rachel Weisz
Getty Images
Daniel Craig und Rachel Weisz


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de