In einem Interview mit der Associated Press erzählte Taylor Swift (19) nun, dass sie keinen Bock auf Konkurrenzdenken unter Kolleginnen hat. Sie misst sich nur an einer Person, nämlich sich selbst. „Ich konkurriere nicht mit anderen, wenn ich das täte, dann wäre ich wohl ziemlich einsam. Und ich hätte auch die ganzen coolen Freunde, die ich die letzten Jahre kennengelernt habe nicht.“ Aber Taylor macht sich auch Sorgen um ihr Liebesleben denn sich fürchtet, dass ihre Bekanntheit es ihr erschweren könnte, einen Freund zu finden. „Je mehr man versucht, Strategien zu entwickeln wie man mit dem ganzen in der Öffentlichkeit umgeht, umso komplizierter wird es erst. Und ich suche nicht krampfhaft nach einem Freund. Ich denke die Liebe erwischt einen genau dann, wenn man am wenigsten damit rechnet!“

Charli XCX, Camila Cabello und Taylor Swift
Christopher Polk/Getty Images for TAS
Charli XCX, Camila Cabello und Taylor Swift
Taylor Swift bei dem Auftakt ihrer 2018 Reputation Stadium Tour in Arizona
Kevin Winter / Getty Images for TAS
Taylor Swift bei dem Auftakt ihrer 2018 Reputation Stadium Tour in Arizona
Taylor Swift bei den Billboard Music Awards 2018
Frazer Harrison/Getty Images
Taylor Swift bei den Billboard Music Awards 2018
Camila Cabello, Taylor Swift und Charli XCX vor ihrem Konzert in Glendale
Christopher Polk/Getty Images for TAS
Camila Cabello, Taylor Swift und Charli XCX vor ihrem Konzert in Glendale
Taylor Swift bei einem Konzert in Houston, Texas
Frazer Harrison / Getty Images
Taylor Swift bei einem Konzert in Houston, Texas
Katy Perry und Taylor Swift im Januar 2010
Larry Busacca/Getty Images for NARAS
Katy Perry und Taylor Swift im Januar 2010
Taylor Swift bei einem Konzert in Houston, Texas
Kevin Winter / Getty Images
Taylor Swift bei einem Konzert in Houston, Texas


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de