Pop-Rock-Röhre Pink (29) ist aktuell mit ihrer „Funhouse“ Tour in Australien unterwegs und ihre spektakuläre Bühnenshow wurde ihr nun in Brisbane fast zum Verhängnis.

Während ihrer Show am 16.06. performte sie wie gewohnt ihre aktuelle Single „Please don’t leave me“, als sie plötzlich in 10 Metern Höhe den Halt verlor, ein Notfallseil riss und Pink auf den Bühnenboden zu fallen drohte. Glücklicherweise hielten sie zwei Bungee-Seile und verhinderten den schlimmen Unfall.

Pink ist bekannt für ihre aufwendigen und waghalsigen Bühnenshows. So finden sich auf ihrer jetzigen Tour mehrere Trapez- und Bungee-Elemente, bei denen sie in schwindelerregender Höhe ihren Fans die Songs auch zu einem optischen Genuss macht.

Als wäre nichts gewesen beginnt sie nach dem ersten Schock Salti in den Seilen zu drehen, bevor ein großer Seidenschal von der Decke gelassen wird und sie wie gewohnt mit der Show fortfahren konnte. Auf Twitter schrieb sie nach dem Konzert: „Die heutige Show war toll! Das Publikum war großartig – sogar als das Bungee-Seil riss und ich einen Notabstieg am Seidenband machen musste. Das war beängstigend!!!“.

Auf ihrer 151 Konzerte umfassenden Welttour spielt Pink auch satte 27 Mal in Deutschland. In Australien stellte sie zugleich noch einen Rekord auf, mit 17 ausverkauften Konzerten allein in Melbourne.

Einen kleinen Einblick in die Show gibt es hier:

Pink und Ehemann Carey Hart mit ihren zwei Kindern, Februar 2019
Getty Images
Pink und Ehemann Carey Hart mit ihren zwei Kindern, Februar 2019
Sängerin Pink mit ihrer Familie bei den People's Choice Awards
Getty Images
Sängerin Pink mit ihrer Familie bei den People's Choice Awards
Sängerin Pink mit Ehemann Carey Hart und ihren Kindern
Getty Images
Sängerin Pink mit Ehemann Carey Hart und ihren Kindern
Pink, Carey Hart und ihre Kinder Willow und Jameson auf dem Walk of Fame
Getty Images
Pink, Carey Hart und ihre Kinder Willow und Jameson auf dem Walk of Fame


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de