Dass Jennifer Lopez (39) eine exzentrische Diva ist, ist allseits bekannt. Jetzt hat sie es bei den Dreharbeiten zu ihrem neuen Film „The Back-Up Plan“ aber mal wieder mit ihren Star-Allüren übertrieben. Die Nachbarschaft, in der der Film gedreht wird war überglücklich, dass ein Star bei ihnen in der Nähe dreht und wollte Jennifer und ihren Kindern eine Freude machen.

Deswegen schickten sie ihr einen riesigen Luftballon-Strauß mit einem Zettel in der sie ihr mitteilten wie froh sie seien, dass J.Lo ihre Nachbarschaft ein bisschen interessanter mache und dass sie hoffen, dass das Geschenk ihren Kindern gefalle. Aber Fehlanzeige, die Diva hat offenbar keine Lust auf Geschenke, denn ihre Bodyguards ließen den Luftballon-Strauß gnadenlos abblitzen - sehr zum Bedauern der Fans.

Vielleicht hatte Miss J.Lo aber auch Angst, dass für sie und ihre Kinder von dem Geschenk irgendeine Gefahr ausgeht… Luftballons können ja auch gefährlich sein...!

Jennifer Lopez und Alex Rodriguez auf der Weltpremiere von "Second Act" 2018
Getty Images
Jennifer Lopez und Alex Rodriguez auf der Weltpremiere von "Second Act" 2018
Jennifer Lopez und Ben Affleck, 2003
Kevin Winter/Getty Images
Jennifer Lopez und Ben Affleck, 2003
Alex Rodriguez und Jennifer Lopez im August 2018
Getty Images
Alex Rodriguez und Jennifer Lopez im August 2018
Musikerin Jennifer Lopez und ihr Ex-Mann Marc Anthony, 2012
Ethan Miller/Getty Images
Musikerin Jennifer Lopez und ihr Ex-Mann Marc Anthony, 2012
Jennifer Lopez und Alex Rodriguez im August 2018
Getty Images
Jennifer Lopez und Alex Rodriguez im August 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de